Angesagt!

Wir arbeiten an einem neuen Projekt, das 2019 realisiert werden soll. Damit mehr Zeit für das Projekt bleibt, reduzieren wir vorübergehend die Agenda. Sobald wir so weit sind, wird die Agenda wieder in altem Glanz weitergeführt. Wir bitten Sie um Kenntnisnahme.

Ist fotografieren Ihr Ding? Wir suchen Hobbyfotografen, die gerne an Parties fotografieren: Schreiben Sie uns.




Die Seite ist in drei Bereiche unterteilt:

    -   Laufende Ausstellungen | Agenda | Ausstellungen demnächst |



  » Wenn Sie wöchentlich über Veranstaltungen informiert werden möchten, empfehlen wir Ihnen unseren NewsLetter zu abonnieren.

»  Blitzveranstaltungen oder Ausgehtipps in letzter Minute bringt Ihnen HandyNews als SMS direkt auf Ihr Handy.



Laufende Ausstellungen

  » Nachfolgende Ausstellungen in Frauenfeld und Umgebung laufen im Moment. In der Agenda sind nur Vernissage, allenfalls Finissage und weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung erwähnt.


Noch bis So. 31.03.2019: Stefan Rutishauser: ‹Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen›
Stadtgalerie Baliere Frauenfeld   › › › mehr ...
Noch bis So. 31.03.2019: Mark J. Huber: ‹In Vitro Veritas›
Eisenbeiz   › › › mehr ...
Noch bis Do. 04.04.2019: Let's Play
Shed im Eisenwerk   › › › mehr ...
Noch bis So. 28.04.2019: Konstellation 9. Alles fliesst
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 02.06.2019: Das frühmittelalterliche Dorf ‹Askinza› (Kabinettausstellung)
Museum für Archäologie   › › › mehr ...
Noch bis So. 25.08.2019: Helen Dahm: ‹Helen Dahm - Ein Kuss der ganzen Welt›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 27.10.2019: Till Velten: ‹La Condition Humaine›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 27.10.2019: Die Katze. Unser wildes Haustier
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
Noch bis So. 03.11.2019: Das Thurgauer Relief von Ernst Schefer (Kabinettausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
Noch bis So. 15.12.2019: Wasser - Lebensader des Klosters
Ittinger Museum, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis Do. 21.05.2020: Bildstein/Glatz: ‹Loop›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...

  » Ausstellungen anderswo:

Noch bis Sa. 30.03.2019: Philipp Schwalb: ‹O ich T›
Galerie Kirchgasse, Kirchgasse 11, Steckborn   › › › mehr ...
Noch bis Sa. 13.04.2019: Matthias Bosshart: ‹Neue Arbeiten›
Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon   › › › mehr ...
Noch bis So. 12.05.2019: 600 Jahre Zunft zum Grimmen Löwen
Museum kunst + wissen, Museumsgasse 11, Diessenhofen   › › › mehr ...
Noch bis Sa. 15.06.2019: Urs Lang: ‹Alt-Kreuzlingen in Bildern›
Venenklinik Bellevue, Brückenstrasse 9, Kreuzlingen   › › › mehr ...




Agenda

  » In der Agenda finden Sie Veranstaltungen in Frauenfeld, im Kanton Thurgau und im Gebiet «tgplus.ch» (Winterthur, Schaffhausen, Wil, Konstanz, ...). Ausstellungen, die in Frauenfeld momentan stattfinden, finden Sie weiter oben auf dieser Seite unter Laufende Ausstellungen.

»  Für kostenlose Agendaeinträge verwenden Sie bitte das Eintrageformular unter AgendaEinträge.
Wenn Sie möchten, dass Ihre Veranstaltung im Newsletter erwähnt wird, müssen die Daten bis spätestens am Dienstagabend aufgeschaltet sein.

Beachten Sie bitte auch die AGB.


Veranstaltungen für März 2019

Freitag, 01. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

18:30 Vernissage: «Let's Play», Shed im Eisenwerk
  gehe ich hin 1
 
20:00 «Bernd Kohlhepp: ‹Mit dem Faust auf's Auge›», Theater im Eisenwerk
› Bernd Kohlhepp hält dem klassischen Stoff die blanke Wirklichkeit entgegen und lässt daraus seine Classic Comedy entstehen. Kohlhepp gibt den Faust nicht nur aus Spass an der Freude, sondern um das vor sich hin dümpelnde Abendland zu retten. Was wäre dafür besser geeignet als Goethes „Faust“? Kein Stück zählt mehr allgemeingültige Zitat... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Bernd Kohlhepp hält dem klassischen Stoff die blanke Wirklichkeit entgegen und lässt daraus seine Classic Comedy entstehen. Kohlhepp gibt den Faust nicht nur aus Spass an der Freude, sondern um das vor sich hin dümpelnde Abendland zu retten. Was wäre dafür besser geeignet als Goethes „Faust“? Kein Stück zählt mehr allgemeingültige Zitate, keines wird öfter gespielt - und kein Stück hat höheren Nährwert.

Wie erkennt man, was „die Welt im Innersten zusammen hält“, vor allem dann, wenn diese Welt hauptsächlich aus Facebook, Twitter und WhatsApp besteht? Aus diesem Grund schwebt Herrn Kohlhepp eine Art faustische Bildungsoffensive vor, eine mephistophelische Exzellenzinitiative. Dass unterdessen Ehe und Erziehungsgrundsätze scheitern und er am gesamten Bildungssystem verzweifelt, erträgt er tapfer: In einer Mischung aus irrwitziger Strebsamkeit und komödiantischer Triebhaftigkeit, garniert mit verblüffenden Erkenntnissen. Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust. Aber beide nur zur Miete...

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 30.-/ 20.- (Lehrlinge und Studenten). Mit Ausweis «Kultur im Eisenwerk» Fr. 5.- Reduktion)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.berndhohlhepp.de
www.eisenwerk.ch
 
20:01 «Fasnachtsunterhaltung Fun», Festhalle Rüegerholz
  gehe ich hin 0
 
21:00 «Dennis Kiss & The Sleepers», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Die Jungs aus Baden verpacken Alltagsmomente in Indie- und Neo-Folk-Songs für Liebende und Träumer. Ihre zweite EP erscheint im April und trägt den Namen „Awake“ – Dennis hat anscheinend seine Bandkollegen wachgeküsst. Danach, warum auch immer, gibt’s eine Karaoke-Afterparty. Sorry Dennis. Kiss kiss, bang bang. Eintritt: Fr. 5.-.   gehe ich hin 0
 
21:30 «Electronic Disco», Dreiegg
› Party mit DJ Phil Z. Format: Nu Disco und House.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Boys», Schlosskeller
› Party mit DJ O-Dee. Format: Open. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 17:30 Ostwind: Aris Ankunft, 19:45 Zwingli, 22:30 Escape Room

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Inhaus - Messe für Wohnen, Haus und Garten», Thurgauerhof, Weinfelden
  gehe ich hin 0
 
Heute: «die50plus», Thurgauerhof, Weinfelden
› Die Messe für Menschen ab 50.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Südwestdeutsche Philharmonie», Pädagogische Maturitätsschule (Aula), Schulstrasse 39, Kreuzlingen
› Diplomprüfungskonzert.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Maskenball Neukirch-Egnach», Rietzelghalle, Neukirch-Egnach
  gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 The Wife
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Vice - Der zweite Mann, 17:00 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Hard Powder, 20:00 Green Book, 20:00 Die Berufung, 22:45 Plötzlich Familie, 22:45 Hard Powder, 22:45 Escape Room

 
 

Samstag, 02. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

Heute: «Mac Väärs's Basler Schnitzelbangg live», Café Confiserie Hirt, Frauenfeld
› Basel trifft Ostschweiz. Mac Väärs's e Basler Schnitzelbangg live. Ihre nei Joorgang und e baar Muschter us vergangene Joore singe sie im Rhyhof. Es Zyggerli, dass me sich nit darf entgoo lo.   gehe ich hin 1
Flyer:
 
 
14:30 «Kinderfasnacht», Start ab Mätteli, (eim Bahnhof)
› Umzug mit Guggen durch die Altstadt.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Alkazüül 2019», Festhalle Rüegerholz
› Fasnächtliche Unterhaltung.   gehe ich hin 1
 
21:30 «‹Dog Daughterz› und ‹Snowbunnies›», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Dog Daughterz aus Olten sind „one of these stoned bands with long hair and no (real) jobs“ und klingen „like the first dog on the moon playing guitar mixed with some wolf howling in the cold, dusty night“. Oder: eine dynamisch-fluide, experimentierfreudige Mischung aus Stoner-, Garage- und Prog-Rock Elementen, welche die vier Frauen immer w... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Dog Daughterz aus Olten sind „one of these stoned bands with long hair and no (real) jobs“ und klingen „like the first dog on the moon playing guitar mixed with some wolf howling in the cold, dusty night“. Oder: eine dynamisch-fluide, experimentierfreudige Mischung aus Stoner-, Garage- und Prog-Rock Elementen, welche die vier Frauen immer wieder neu aushandeln wollen.?Anschliessend dekonstruieren die Snowbunnies, geprägt von Post-Punk, Noise- und Garage-Rock, eure Trommelfelle mit verschrobenen Gitarrenanschlägen, hektischen Rhythmen und energiegeladenen, ständig wandelnden Strukturen - highspeed in-your-face Garage, der dir die Milk im Mund zusammenlaufen lässt.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 5.-/ 7.-


Links:
www.kaff.ch
 
22:00 «DJ Beestyle - live», Schlosskeller
› Party it DJ Beestyle. Format 90s, Charts, Mash up. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Ostwind: Aris Ankunft, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 19:45 Zwingli, 22:30 Escape Room

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Inhaus - Messe für Wohnen, Haus und Garten», Thurgauerhof, Weinfelden
  gehe ich hin 0
 
Heute: «die50plus», Thurgauerhof, Weinfelden
› Die Messe für Menschen ab 50.   gehe ich hin 0
 
Heute: «Sirnacher Fasnachtsumzug», Dorfzentrum, Sirnach
  gehe ich hin 0
 


Links:
www.sifa.ch
 
20:30 «Maskenball Neukirch-Egnach», Rietzelghalle, Neukirch-Egnach
  gehe ich hin 0
 
22:00 «Electronic Werk II», Firehouse, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit DJ MBP, Morgan Button, Nikk, R. Replay. Ab 18 Jahren. Eintritt: Fr. 15.- (VVK) und Fr. 20.- (AK). Format: Deep Tech, Deep House, Electronic Tunes, Electro, Tech House, House.   gehe ich hin 0
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 The Mule
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Ailos Reise, 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:20 The Lego Movie 2, 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:30 Vice - Der zweite Mann, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Die Berufung, 20:00 Hard Powder, 20:00 Zwingli, 22:45 Escape Room, 22:45 Plötzlich Familie, 22:45 Hard Powder

 
 

Sonntag, 03. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

13:33 «Internationaler Fasnachtsumzug», Innenstadt, Frauenfeld
› Start: Oberes Mätteli.   gehe ich hin 1
 
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 11:00 THE PRICE OF EVERYTHING, 11:00 MINUSCULE – LES MANDIBULES DU BOUT DU MONDE
Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Ostwind: Aris Ankunft, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Inhaus - Messe für Wohnen, Haus und Garten», Thurgauerhof, Weinfelden
  gehe ich hin 0
 
Heute: «die50plus», Thurgauerhof, Weinfelden
› Die Messe für Menschen ab 50.   gehe ich hin 0
 
10:30 «Nikolaus Matthes: ‹Das goldene Vliess›», Kino Roxy, Salmsacherstrasse 1, Romanshorn
› 10:30 Uhr: Künstlergespräch und Einführung in das Musiktheater mit Nikolaus Matthes. 13:00 - 16:00 Uhr Video «Das goldene Vliess» als Walk in / out. Um 17:00 Uhr Konzert in der Alten Kirche, Romanshorn.   gehe ich hin 0
 
17:00 «Nikolaus Matthes: ‹Das goldene Vliess›», Alte Kirche, Romanshorn
› Konzert mit Musik aus dem «Goldenen Vliess» und originale Werke aus dem Barock. Mit Daniel Perez (Bariton), Johanna Bartz (Traversflöte), Kerstin Kramp (Barockoboe) und Jermaine Sprosse (Cembalo und Hammerklavier).   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 17:30 Green Book
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Ailos Reise, 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:20 The Lego Movie 2, 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Green Book, 20:00 Escape Room, 20:00 Hard Powder, 20:00 Die Berufung

 
 

Montag, 04. März 2019

Am heutigen Tag findet keine Veranstaltung statt.

 

Cinema Luna: 19:30 Mustafa Z
Schlosskino: 17:30 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Green Book, 20:00 Zwingli, 20:00 Die Berufung, 20:00 Bohemian Rhapsody

 
 

Dienstag, 05. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:13 «Stadtrückgabe der Narren», Rathaus
› Die Narren geben die Stadt an die Obrigkeit zurück.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Faszinierendes Vietnam - Wirtschaftswunder mit Nebenwirkungen», Kantonsbibliothek
› Vortrag von Claudio Zingg: Mit einer Bilderreise tauchen wir in das landschaftlich und kulturell beeindruckende Land ein und treffen auf eine spannende Welt voller Frage- und Ausrufezeichen. Seit der wirtschaftlichen Öffnung 1986 entwickelt sich Vietnam in Riesenschritten. Davon profitiert jedoch der Norden entlang der chinesischen Grenze nur besc... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Vortrag von Claudio Zingg: Mit einer Bilderreise tauchen wir in das landschaftlich und kulturell beeindruckende Land ein und treffen auf eine spannende Welt voller Frage- und Ausrufezeichen. Seit der wirtschaftlichen Öffnung 1986 entwickelt sich Vietnam in Riesenschritten. Davon profitiert jedoch der Norden entlang der chinesischen Grenze nur beschränkt. Wie versucht die schweizerische Entwicklungszusammenarbeit diesen benachteiligten Regionen zu helfen? Welche Nebenwirkungen zeigt die rasante Entwicklung? Welche kulturellen und politischen Rahmenbedingungen halten die schnell wachsende Bevölkerung zusammen?.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.-


Links:
www.vhsf.ch
 
19:30-21:00 «Informationsabend für werdende Eltern», Kantonsspital (Vortragssaal Stockwerk P)
› Durch Kurzreferate, unseren Geburtsfilm und einen Rundgang durch die Abteilungen gewinnen Sie einen Einblick. Beim anschliessenden Apéro können Sie persönliche Fragen stellen und mit unseren Fachpersonen diskutieren.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Trio Heinz Herbert», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Ausnahmsweise an einem Dienstag beehren uns das Trio Heinz Herbert aus Zürich mit Free Jazz und experimenteller elektronischer Musik. Ihre Live-Performance, zusammengesetzt aus komponierten und improvisierten Teilen, fesselt und entreisst einen der Realität. Ein Klangerlebnis der besonderen Art, das man nicht verpassen sollte. [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ausnahmsweise an einem Dienstag beehren uns das Trio Heinz Herbert aus Zürich mit Free Jazz und experimenteller elektronischer Musik. Ihre Live-Performance, zusammengesetzt aus komponierten und improvisierten Teilen, fesselt und entreisst einen der Realität. Ein Klangerlebnis der besonderen Art, das man nicht verpassen sollte.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 10.-


Links:
www.kaff.ch
 
 

Cinema Luna: 19:30 Mustafa Z
Schlosskino: 17:30 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Zwingli

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 If Beale Street Could Talk
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Vice - Der zweite Mann, 17:00 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Zwingli, 20:00 Hard Powder, 20:00 Die Berufung

 
 

Mittwoch, 06. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Mitmachtheater im Schloss», Schloss Frauenfeld
› Im MitmachTheater im Schloss tauchst du in die Geschichten der Schlossbewohner und ihre Abenteuer ein, erfindest und spielst Szenen und bist selbst Teil des Publikums. - Im und um Schloss Frauenfeld ist immer viel los. In den alten Gemäuern des Schlosses haben sich über Hunderte von Jahren unzählige Geschichten versteckt. Wer lebt auf Schloss F... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Im MitmachTheater im Schloss tauchst du in die Geschichten der Schlossbewohner und ihre Abenteuer ein, erfindest und spielst Szenen und bist selbst Teil des Publikums. - Im und um Schloss Frauenfeld ist immer viel los. In den alten Gemäuern des Schlosses haben sich über Hunderte von Jahren unzählige Geschichten versteckt. Wer lebt auf Schloss Frauenfeld und was tun diese Leute? Geschieht heute etwas Unerwartetes, das alle in Aufregung versetzt? Vielleicht muss gekämpft werden. Aber gegen wen? Was hecken eigentlich die Knappen aus, und warum stecken die schöne Schlossdame und die Köchin ihre Köpfe zusammen? Sicher ist ein Ritter hierher unterwegs, um an einem Turnier teilzunehmen.

Der Fantasie der Kinder sind keine Grenzen gesetzt. Sie denken sich an diesem Nachmittag Geschichten zum abenteuerlichen Leben der Schlossbewohner aus. Dabei sind sie Autoren, Regisseure, Schauspieler und Publikum zugleich. Schauspielerische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Leitung: Katrin Sauter.

Zusätzliche Informationen:
Kosten: Fr. 15.-

Vorverkauf:
Anmeldung: www.museum-fuer-kinder.tg.ch oder 058 345 73 80

Anmerkungen:
Für Kinder von 7-11 Jahren. Maximale Platzzahl: 15.


Links:
www.museum-fuer-kinder.tg.ch
www.eisenwerk.ch
www.historisches-museum.tg.ch
 
19:30 «Caffè Italiano», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Hörbar Jam Session», Dreiegg
› Jam Session.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 THE PRICE OF EVERYTHING
Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Ostwind: Aris Ankunft, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Escape Room

 

Veranstaltungen anderswo:

14:00 «Zauberlaterne Filmclub», Liberty Cinema, Weinfelden
› Film für Kinder. Mit Einführung durch Schauspielerinnen und Schauspieler.   gehe ich hin 0
 
17:45-19:15 «Jodelkurs für AnfängerInnen», Katholisches Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden
› Jodeln lernen in der Gruppe, Grundlagen der Jodeltechnik vertiefen, Aufbaukurs. Voraussetzung: Jodel-Workshop oder ähnlicher Grundlagenkurs. Anmeldung bis spätestens zum 11. Februar 2019 an Lukrezia Kubli 071 642 47 23/www.jodelunterricht.ch.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Fair Traders
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Zauberlaterne, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:00 Green Book, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Escape Room, 20:00 Hard Powder, 20:00 Die Berufung

 
 

Donnerstag, 07. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Das Werk von Helen Dahm», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Der befreite Körper – Tanz als Lebenshaltung. Mit Bea Frei (Tanzpädagogin, Tai Ji-Lehrerin). Detailprogramm siehe Link. Anmeldung: 058 345 10 60.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:00 Vernissage: «Stefan Rutishauser: ‹Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen›», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
› Einführung von Carole Isler (Kuratorin).   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.baliere-frauenfeld.ch
www.stefanrutishauser.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
20:15 «Aendael», Eisenbeiz
› Konzert: Rock- und Funk-Tunes. Aendael bringt uns mit seinen Rock- und Funk-Tunes in Wallungen. Auf überzeugend authentische Art begeistert er durch seine ungekünstlerte Weise, mit Klampfe und etwas Overdrive. Das Drum bildet mit dem Bass in lebhaftes Zusammenspiel, einen Teppich auf dem es sich so richtig bequem reiten lässt. Seine Stimme strot... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert: Rock- und Funk-Tunes. Aendael bringt uns mit seinen Rock- und Funk-Tunes in Wallungen. Auf überzeugend authentische Art begeistert er durch seine ungekünstlerte Weise, mit Klampfe und etwas Overdrive. Das Drum bildet mit dem Bass in lebhaftes Zusammenspiel, einen Teppich auf dem es sich so richtig bequem reiten lässt. Seine Stimme strotzt von Überzeugung, ist präsent und möchte berühren. Schweiss fliesst praktisch immer und spätestens wenn die Stimme kratzt, machts richtig Spass.

Aendael ist genau das, was ein Donnerstag im März verdient hat, ein frischer Wind der uns den Frühling ankündigt!.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.facebook.com/aendael
www.mx3.ch/aendael
 
 

Schlosskino: 20:00 Captain Marvel (3D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Schlaraffia», Thurgauerhof, Weinfelden
› Wein- und Gourmetmesse.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Zwingli
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Die Berufung, 17:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Rate Your Date, 20:00 Green Book, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Freitag, 08. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Stefan Rutishauser liest», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
› In seiner Ausstellung «Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen» liest Stefan Rutishauser kurze Texte vom Reisen und zur Arbeit.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.baliere-frauenfeld.ch
www.stefanrutishauser.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:00 «Nacht der Frau», Orell Füssli Buchhandlung, Bahnhofplatz 76
› Schminkberatung mit der Make-Up-Artistin De?sire?e Specchia aus Winterthur. «Mama kann nicht kochen – Liebeserkla?rung an perfekt unperfekte Mu?tter» – Lesung und Talk mit Nadia Zimmermann, Yordanka Jaschke und Katrin Sutter. Im Anschluss an die Lesung sind Sie herzlich zu Kaffee & Kuchen eingeladen. Anmeldung siehe Link.   gehe ich hin 1
 
20:00 «Thurgauer Country-Festival 2019», Festhalle Rüegerholz
› Freitag: Country Stew, Walkin' Shoes und verschiedene Workshops mit Lilly und Mario. Samstag: Andy Martin, Doug Adkins und B&L Countryband. Dazu an beiden Tagen DJ Pitt. Eintritt: Fr. 38.-/ 35.- (VVK) pro Tag oder Fr. 59.- für beide Tage. Vorverkauf ab 1.2. im Bonanza in Bissegg, bei Mawi Reisen in Frauenfeld und bei Peter Höppli in Wattwil.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Girls», Schlosskeller
› Party mit DJ Nikolaz. Format: Open. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Jam Section», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Funk that shit – mit Jazz und Funk der Jam Section aus dem Thurgau. Danach geben DJ Marcobi und das Duo Monsoon Village ihre groovigen Hip-Hop Sets zum besten. Hip Hip Hurra! Eintritt: Fr. 5.-.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 MARY MAGDALENE
Schlosskino: 17:00 Zwingli, 19:45 Captain Marvel (2D), 22:30 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Schlaraffia», Thurgauerhof, Weinfelden
› Wein- und Gourmetmesse.   gehe ich hin 0
 
18:00-23:30 «10 Jahre Glöggliair - Die Jubiläumsausgabe», Marktplatz, Amriswil
› Der Traditionsanlass im Ostschweizer Fasnachtskalender. Ein Programm für die ganze Familie. - Kinderprogramm - 8 Guggen live on stage - Feuershow - Specialguest - Festwirtschaft, Kaffistube und Bar.   gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.gloegglinet.ch
 
20:00 «Shem Thomas», Wanderbühne Egnach, Egnach
› Konzert: Mit dem Nummer-eins-Hit „Crossroads“, Gold-Status der Debüt-Single, über zwei Millionen Streams auf Spotify und zwei Airplay-Hits, gehört Shem Thomas zu den erfolgreichsten Schweizer Singer-Songwritern der vergangenen Jahre.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Love 90s», Firehouse, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Die legendäre wuba jetzt im Firehouse: Party mit DJ Adrinardi. Genre: 90s. Eintritt: Fr. 20.-.   gehe ich hin 1
 


Links:
www.wuba.ch
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:00 Best of look & roll
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Green Book, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Die Berufung, 20:00 Captain Marvel (3D), 22:45 Hard Powder, 22:45 Escape Room, 22:45 Captain Marvel (2D)

 
 

Samstag, 09. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

10:30 «Glaube und Kult», Museum für Archäologie
› Führung zum Thema «Religiöse Spuren im Thurgau» mit Irene Ebneter (Archäologin). Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Öffentliche Schlossführung», Schloss Frauenfeld
› Öffentliche Schlossführung unter dem Titel «Memento Mori». Mit Dr. Margrit Früh (Kunsthistorikerin).   gehe ich hin 0
 
16:00-18:00 «Schaulaufen 2019», Eishalle
  gehe ich hin 0
 
20:00 «Oesch's die Dritten», Casino
› Mit 27 Konzerten und über 15'000 Besucherinnen und Besucher zählt die Jubiläumstournee 2017 definitiv zu den Höhepunkten der aussergewöhnlichen Geschichte von Oesch's die Dritten. Fragt man ihre Fans, was die Oeschs denn so besonders macht, so sagen die: ihre Eigenart, die Vielseitigkeit, der unverkennbare Sound, das Miteinander als Familie un... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Mit 27 Konzerten und über 15'000 Besucherinnen und Besucher zählt die Jubiläumstournee 2017 definitiv zu den Höhepunkten der aussergewöhnlichen Geschichte von Oesch's die Dritten. Fragt man ihre Fans, was die Oeschs denn so besonders macht, so sagen die: ihre Eigenart, die Vielseitigkeit, der unverkennbare Sound, das Miteinander als Familie und als Band und der nie fehlende Schalk auf der Bühne. Und auch wenn das Programm ähnlich oder gleich ist, bei Oesch's die Dritten ist jedes Konzert anders. Ihre Auftritte leben vom Moment, ihre Musik ist handgemacht und echt ? das schätzt das Publikum.

Für 2019 bauen die Volksmusiker gerade an einem neuen Programm für eine weitere Solotournee. Aufhänger “Wäutebummler“. “Wir wollten unbedingt ein Motto, welches uns musikalisch und erzählerisch die Freiheiten gibt, die wir mögen und brauchen“, sagt Melanie Oesch. “Wir lieben es in unsere Konzerte persönliche Geschichten und Erlebnisse mit einfliessen zu lassen und dem Publikum vom Unterwegssein zu erzählen. Zudem ist es uns wichtig den Leuten zu zeigen, wie uns das Kennenlernen anderer Sprachen und Kulturen inspiriert und warum uns dennoch die Heimat das Allerwichtigste ist.“ Es sei ganz einfach ihre Basis, ein Ort zum Kraft tanken und neue Ideen schöpfen, so Hansueli “Vätu“ Oesch ergänzend.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 43.30 bis 60.60


Links:
www.oeschs-die-dritten.ch
 
20:00 «Thurgauer Country-Festival 2019», Festhalle Rüegerholz
› Freitag: Country Stew, Walkin' Shoes und verschiedene Workshops mit Lilly und Mario. Samstag: Andy Martin, Doug Adkins und B&L Countryband. Dazu an beiden Tagen DJ Pitt. Eintritt: Fr. 38.-/ 35.- (VVK) pro Tag oder Fr. 59.- für beide Tage. Vorverkauf ab 1.2. im Bonanza in Bissegg, bei Mawi Reisen in Frauenfeld und bei Peter Höppli in Wattwil.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Sons of Sounds», Oelfleck
› Konzert. Supporting Act: The Rule.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Rave or Die», Dreiegg
› Party für die Freunde Elektronischer Tanzmusik mit DJ Klebebe, DJ Progmal und DJ Aliqua.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mostblock-Party», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Es ist endlich wieder soweit: zu Ehren des Mostblocks, dem besten Drink aus der Ostschweiz, feiern wir eine fette Party! Slivovitz Popova stimmen uns mit Gipsy- und Balkansounds ein, dann gibt’s „Sexy Gipsy Balkan Action“ mit Dr. Aleks & The Fuckers aus Stuttgart. Wer dann immer noch nicht genug Mostblock getrunken hat oder am Tropf hängt, k... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Es ist endlich wieder soweit: zu Ehren des Mostblocks, dem besten Drink aus der Ostschweiz, feiern wir eine fette Party! Slivovitz Popova stimmen uns mit Gipsy- und Balkansounds ein, dann gibt’s „Sexy Gipsy Balkan Action“ mit Dr. Aleks & The Fuckers aus Stuttgart. Wer dann immer noch nicht genug Mostblock getrunken hat oder am Tropf hängt, kann den Abend schön zu Russian Hard Bass von Tatana und Solenya ausklingen lassen.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 10.-/ 5.-


Links:
www.kaff.ch
 
22:00 «Fresh & The Gang #3 - 1 Year Anniversary», Schlosskeller
› Party mit den DJs Matchlaz und Cronic aka The Discoking. Format: 90s, HipHop, Oldschool, Dancehall. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0

Flyer:
 
 
 

Schlosskino: 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 19:45 Captain Marvel (3D), 22:30 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Schlaraffia», Thurgauerhof, Weinfelden
› Wein- und Gourmetmesse.   gehe ich hin 0
 
14:00 «Neues von Michel aus Lönneberga», Bitzihalle, Bischofszell
› Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt - der Michel hat sein Herz am rechten Fleck.   gehe ich hin 0
 
14:00-16:00 Finissage: «Reto Cavigelli: ‹Malerei›», Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon
  gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.galeriebleisch.ch
 
20:00 «Oldie Night», Hirschenschüür, Hauptstrasse 18, Hohentannen
› Party mit DJ Jörg Buri.   gehe ich hin 0
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 14:30 Minuscule, 17:30 Can you ever forgive me?
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:20 The Lego Movie 2, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:00 Zwingli, 17:30 Mia und der weisse Löwe, 20:00 Die Berufung, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Captain Marvel (3D), 22:45 Escape Room, 22:45 Hard Powder, 22:45 Captain Marvel (2D)

 
 

Sonntag, 10. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

11:00-17:00 «Grosseltern mit Enkelkindern zu Gast bei Helen Dahm», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Die Schweiz feiert erneut den „Grosselterntag“. Das Kunstmuseum Thurgau bietet an diesem Tag allen Grosseltern eine besondere Möglichkeit, Zeit mit ihren Enkelkindern im Museum oder in der Atelierklause zu verbringen. Gemeinsam können in der grossen Retrospektive, in der Bilderwelt der Künstlerin Helen Dahm (1878–1968) spannende Entdeckung...   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
14:30 «Bastlonaut Basil und das grosse Glück», Casino
› Krähe Krähbekka, selbsternannt grösster Pechvogel der Welt, will das Glück besser verteilen: Sie bringt den Glücklichen Ärger, um ihnen so das Glück zu nehmen. Bei Basil Sfortunato und Familie gibt es jedoch wenig zu holen. Der Vater ist im Gefängnis, der Mutter wurde die geliebte Geige gestohlen und die Oma verkriecht sich in Rätseln in d... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Krähe Krähbekka, selbsternannt grösster Pechvogel der Welt, will das Glück besser verteilen: Sie bringt den Glücklichen Ärger, um ihnen so das Glück zu nehmen. Bei Basil Sfortunato und Familie gibt es jedoch wenig zu holen. Der Vater ist im Gefängnis, der Mutter wurde die geliebte Geige gestohlen und die Oma verkriecht sich in Rätseln in der Hoffnung nach dem grossen Gewinn. Zu allem Übel droht der Familie auch noch der Rauswurf aus ihrem Haus. Basil verkriecht sich in seine eigene Welt und bastelt sich ein Raumschiff, das wider Erwarten mit Hilfe von Krähbekka und dem Publikum plötzlich abhebt. Ab ins Weltall, auf die Suche nach dem grossen Glück! In der Milchstrasse, auf Wolke Nummer 7 und im Schwarzen Loch treffen sie auf allerlei herrlich skurrile Figuren, die meinen, das grosse Glück gepachtet zu haben. Aber sieht Glück wirklich so aus? Als das Raumschiff mitten im Weltall den Geist aufgibt, wird es brenzlig. Schliesslich gleiten die Helden auf einem Regenbogen zur Erde mit lebensverändernden Geschenken aus dem All sowie mit der Erkenntnis: Wer Glück hat, ist nicht unbedingt glücklich, aber wer glücklich ist, hat Glück. - Ein MärliMusical von Andrew Bond.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 37.20 (Erwachsene), Fr. 27.00 (Kinder bis 16 Jahre)

Zutritt ab:
Geeignet für Kinder ab 4 Jahren

Vorverkauf:
www.ticketcorner.ch

Anmerkungen:
Sprache: Mundart.


Links:
www.musical.ch/de/maerlimusical
 
15:00 «Sonntagsführung durch die aktuellen Ausstellungen im Kunstmuseum Thurgau», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang vermittelt Wissen über einzelne Werke und ihre Geschichten, aber auch über die Entwicklung von Stilrichtungen, Ausdrucksformen und Künstlerbiografien. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
15:00-16:00 «Stolze Burg und tapfere Ritter», Schloss Frauenfeld
› Familienführung im Schloss zum Grosselterntag mit Carmen Aliesch.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 11:00 MINUSCULE – LES MANDIBULES DU BOUT DU MONDE, 17:00 ZWINGLI
Schlosskino: 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Schlaraffia», Thurgauerhof, Weinfelden
› Wein- und Gourmetmesse.   gehe ich hin 0
 
14:00 «Internationaler Fasnachtsumzug», Zentrum, Arbon
  gehe ich hin 0
 
17:00 «Trio di Càsola», Rathaussaal, Weinfelden
› Benjamin Engeli (Klavier), Thomas Grossenbacher (Cello) und Fabio Di Càsola (Klarinette) bieten ein Konzert der Spitzenklasse. Die international gefeierten Musiker spielen ausgewählte Trio-Stücke – auch Werke abseits der ausgetretenen Pfade.   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 14:00 Mia und der weisse Löwe, 15:20 The Lego Movie 2, 17:00 Green Book, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Die Berufung, 20:00 Zwingli, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Montag, 11. März 2019

Am heutigen Tag findet keine Veranstaltung statt.

 

Cinema Luna: 19:30 Until the End of Time /Ila akher ezaman
Schlosskino: 17:15 Zwingli, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Rate Your Date, 20:00 Die Berufung, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Dienstag, 12. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Erzählcafé im Schloss», Schloss Frauenfeld
› In Zusammenarbeit mit Pro Senectute Thurgau. Inkl. Kaffee und Kuchen, Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Bärenstark und voll cool», Hotel Blumenstein
› Autismus, ADHS, Trisomie21. Vortrag von Damaris Keller.   gehe ich hin 0
 
19:45 «Psychometrie - (Wie) lassen sich Fähigkeiten und Persönlichkeitseigenschaften objektiv messen?», Kantonsschule (Neubau)
› Vortrag von Prof. Dr. Carolin Strobl (Psychologisches Institut, Universität Zürich). Von 19:00 bis 19:30 Uhr findet die TNG-Hauptversammlung statt. Nach dem Vortrag Apéro. Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Single-Treff», Restaurant Terrasse
› Für Menschen ab ca. 50 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 Until the End of Time /Ila akher ezaman
Schlosskino: 17:15 Zwingli, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Vice
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Rate Your Date, 20:00 Die Berufung, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Mittwoch, 13. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Tonlabor für Kinder», Atelier Suzanne Rüegg, Eisenwerk West, Schmidgasse 25, Frauenfeld
› Ton entdecken - mit Ton bauen - mit Ton formen (töpfern) - im Ton graben. Ein vergnügter Nachmittag für Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse. Gruppengrösse: 5-10 Kinder. Kosten: Fr. 20.-/Kind inkl. Ton und Schrühbrand. Anmeldung bis 6.3.: 052 720 80 29 (Daniela Kern).   gehe ich hin 0
 
15:30 «Geschichtenkoffer», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 4 bis 6 Jahren.   gehe ich hin 0
 
17:30 «Informationsveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer», Historisches Museum
› Angebote für Schulklassen zur Landvogtei Thurgau. Anmeldung siehe Link oder 058 345 73 80. - Reihe: «Bartli & Most».   gehe ich hin 0
 
19:00 «Spielabend der Ludothek», Alte Kaplanei, Zürcherstrasse 175, (Altstadt)
› Spielen mit Gleichgesinnten.   gehe ich hin 0
 
19:00 «Handball Herren: SC Frauenfeld 1 - Seen Tigers», Festhalle Rüegerholz
  gehe ich hin 0
 
19:30 «Traumhaftes Schottland», Eisenwerk
› Filmvortrag von Christian Oeler.   gehe ich hin 0
 
20:00-21:30 «Offenes Gospelsingen mit den Gospel Friends», Begegnungsraum Schulhaus Oberwiesen
› Unter der Leitung von Robert Zuberbühler werden auf lockere Art und Weise mehrstimmige Songs eingeübt. Ohne Vorkenntnisse kann man sich einfach hinsetzen und mitsingen. Mit Instrumentalbegleitung.   gehe ich hin 0
 
20:15 «‹jazz:now›: Christoph Stiefels Inner Language Trio», Theater im Eisenwerk
› Das jazz:now-Team ist stolz, dieses Trio im März im Rahmen seiner im Frühjahr startenden Tournee zu begrüssen. Im aktuellen Jazz gibt es nur wenige Formationen, die den Spagat zwischen konzeptioneller Feinarbeit und improvisatorischer Entfesselung so souverän hinkriegen wie das bekannte Trio des Pianisten Christoph Stiefel, das seit etlichen... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Das jazz:now-Team ist stolz, dieses Trio im März im Rahmen seiner im Frühjahr startenden Tournee zu begrüssen.

Im aktuellen Jazz gibt es nur wenige Formationen, die den Spagat zwischen konzeptioneller Feinarbeit und improvisatorischer Entfesselung so souverän hinkriegen wie das bekannte Trio des Pianisten Christoph Stiefel, das seit etlichen Jahren national und international für Furore sorgt.

Christoph Stiefels Kompositionen basieren zumeist auf Isorhythmen. Damit gearbeitet wurde erstmals in der Renaissance. Mit verschiedener Melodik kombiniert ergeben sich für die Zuhörer sehr ungewohnte rhythmisch-melodische Überlagerungen auf unterschiedlichen Ebenen.

Seine Mitmusiker, der Bassist Lukas Traxel und der Schlagzeuger Tobias Backhaus, haben ein ausgeprägtes Faible für subtil-interaktiven Piano-Trio-Jazz und verfolgen mit Neugierde aktuelle musikalische Strömungen: Sie bringen also beste Voraussetzungen mit, um das “Inner Language Trio” auf eine neue Ebene zu führen.

Mit Christoph Stiefel (Piano), Lukas Traxel (Bass) und Tobias Backhaus (Drums).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 30.-/ 20.- (Lehrlinge und Studenten). Mit Ausweis «Kultur im Eisenwerk» Fr. 5.- Reduktion)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.christophstiefel.ch
 
 

Schlosskino: 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 If Beale Street Could Talk
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 14:00 Mia und der weisse Löwe, 15:20 The Lego Movie 2, 17:00 Green Book, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Die Berufung, 20:00 Zwingli, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Donnerstag, 14. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Das Werk von Helen Dahm», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Ist Kunst von Frauen anders? Mit Dorothee Messmer (Direktorin Kunstmuseum Olten). Detailprogramm siehe Link. Anmeldung: 058 345 10 60.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
18:00 Vernissage: «Die Katze. Unser wildes Haustier», Naturmuseum des Kantons Thurgau
  gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.naturmuseum.tg.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
18:30 «Führung durch die Ausstellung ‹Let's play›», Shed im Eisenwerk
› Führung und Gespräch mit den Kunstschaffenden.   gehe ich hin 0
 
20:15 «An Lár», Eisenbeiz
› Die Berner Band An Lár ist seit Jahren eine feste Grösse in der Schweizer Irish und Celtic Folk Szene. Sie lassen sich vor allem von Folk von heute und gestern aus Irland, Schottland, Asturien und der Bretagne beeinflussen. Daher der Begriff „celtic folk“ – der aber auch nicht ganz zutreffend ist, da die Band die meisten Songs selbst schrei... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Die Berner Band An Lár ist seit Jahren eine feste Grösse in der Schweizer Irish und Celtic Folk Szene. Sie lassen sich vor allem von Folk von heute und gestern aus Irland, Schottland, Asturien und der Bretagne beeinflussen. Daher der Begriff „celtic folk“ – der aber auch nicht ganz zutreffend ist, da die Band die meisten Songs selbst schreibt. „Schweizer Folk“ wäre passend, aber tönt das so, wie die Band klingt?

An Lár haben inzwischen fünf Alben veröffentlicht, welche die musikalische Entwicklung von der traditional Irish Folk Kombo zur eigenständigen Band mit dem unverkennbaren An Lár Sound wunderbar aufzeigen.

Mit Emre Aydin (Mandocelle), David Brühlmann (Voc, Button Accordion, Bodhran), Jürg Frey (Guit, Voc, Banjo, Concertina, Whistles) und Larsen Genovese (Fiddle).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.anlar.ch
 
20:30 «Basketball Damen: CVJM Frauenfeld - Phönix Basket», Militärsporthalle
  gehe ich hin 0
 
21:00 «Kamala», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Konzert: Psychedelic Rock aus Leipzig. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kaff.ch
 
 

Schlosskino: 18:00 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Wüstenblume
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:30 Rocca verändert die Welt, 17:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Sohn meines Vaters, 20:00 Green Book, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Freitag, 15. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:30 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 2
 
10:15 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 1
 
19:00 «Stefan Rutishauser liest», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
› In seiner Ausstellung «Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen» liest Stefan Rutishauser kurze Texte vom Reisen und zur Arbeit.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.baliere-frauenfeld.ch
www.stefanrutishauser.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:00-20:00 «David Dimitri: ‹L'Homme Cirque›», Murg-Auen-Park
› Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... . Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Sei... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... .

Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Seil spaziert oder sich mittels einer echten Kanone in den Sternenhimmel katapultiert! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert von einem einzelnen Mann. Spektakulär, poetisch und neuartig.

Nachdem er weltweit in über 150 Städten gastierte, kommt David Dimitri mit seinem Zirkus «L'Homme Cirque» zum ersten Mal nach Frauenfeld! Lassen Sie sich entführen und geniessen Sie die rund eine Stunde dauernde Show!.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 19.- (Erwachsene) und Fr. 9.- (Kinder von 6-12 Jahren). AHV//IV und Studenten: Fr. 15.-

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch
 
19:00 «Sportlerehrung 2018», Rathaus
› Ehrung der erfolgreichsten Frauenfelder Sportlerinnen und Sportler.   gehe ich hin 0
 
19:30 «M. Löwensberg: ‹Kindergeschichten›», Theater im Eisenwerk
› Erzähltheater für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Ist die Erde wirklich rund? Warum? Und sollte ich es vielleicht mal überprüfen? Und wenn ja, warum? Und ist Lügen gesund? Und wenn ja, warum? Und macht es Sinn, eine Sprache zu lernen, die niemand versteht? Und wenn ja, warum? Und kann ich Dinge erfinden, die es s... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Erzähltheater für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.

Ist die Erde wirklich rund?

Warum?

Und sollte ich es vielleicht mal überprüfen?

Und wenn ja, warum?

Und ist Lügen gesund?

Und wenn ja, warum?

Und macht es Sinn, eine Sprache zu lernen, die niemand versteht?

Und wenn ja, warum?

Und kann ich Dinge erfinden, die es schon gibt?

Und wenn ja,warum?

Mit einer guten Portion skurrilem Humor im Koffer spielt der Schauspieler Manuel Löwensberg vier der bekannten und beliebten „Kindergeschichten“ von Peter Bichsel. Geschichten von liebenswerten, der Welt abhanden gekommenen Kindsköpfen, Geschichten von „alten Querköpfen, Sonderlingen, Narren und schlitzohrigen Spinnern“, denen die Wirklichkeit zu eng, zu grau, zu selbstverständlich ist und die sich deshalb ihre eigene erfinden. Von Menschen, die sich Gegenwelten schaffen, sich darin hoffnungslos verstricken und in grandioser Genialität am Leben scheitern.

Geschichten für große und kleine Kinder, die nicht aufgehört haben zu fragen, was wäre, wenn.

Spiel: Manuel Löwensberg. Regie: Peter Schweiger. Text: Peter Bichsel.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.- pro Person, Fr. 45.- pro Familie (zusätzliche 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.loewensberg.com
 
19:30 «Die moderne Handanalyse», Greuterhof
› Vortrag von Barbara Vassalli. Eintritt: Fr. 15.-, bis 16 Jahre gratis.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Mein Leben in H0», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Monolog mit Joe Fenner. Erwin, von Freunden Jimmy genannt, steht in seinem Kellerraum und betrachtet ebenfalls sein Werk. Mit einem Vorschlaghammer in der Hand. Was ihn bis hierher gebracht hat, weiss er nicht. Auch nicht, warum sein Leben ausgerechnet in diesen Bahnen verlaufen ist. Er schaut auf sein Werk: eine Modellbahnanlage in H0, im M... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Monolog mit Joe Fenner.

Erwin, von Freunden Jimmy genannt, steht in seinem Kellerraum und betrachtet ebenfalls sein Werk. Mit einem Vorschlaghammer in der Hand. Was ihn bis hierher gebracht hat, weiss er nicht. Auch nicht, warum sein Leben ausgerechnet in diesen Bahnen verlaufen ist. Er schaut auf sein Werk: eine Modellbahnanlage in H0, im Massstab 1:87, an der er seit vier Jahrzehnten baut. Er blickt damit auf seine Vergangenheit, seine Lebensgeschichte. Wo und wann wurden in seinem Leben die entscheidenden Weichen gestellt? Wann genau ist der Zug für ihn eigentlich abgefahren? Hat ihn sein inneres Kind, das ihn wieder und wieder zum Bau dieser Anlage antrieb, schlussendlich auf ein Abstellgleis geführt? Und was jetzt? Alles zerstören und noch einmal einen Neuanfang wagen? Aber welchen? Oder alles stehen lassen und sich damit abfinden, dass alles so gekommen ist, wie es kommen musste?

In diesem Monolog schaut das Publikum in eine Welt, in der sich Schöpfer und Werk fragend gegenüberstehen und die aus der Endlichkeit der Tischlerplatte in die unendliche Tiefe der menschlichen Seele führt.

Autor Giuseppe Spina. Schauspiel Joe Fenner. Regie Christoph Rath. Bühne Giuseppe Spina.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
Reservation: www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
20:00 «Social Day Kanti», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Das KAFF lebt bekanntlich vom Engagement junger, kreativer Menschen. Deshalb werfen wir die Angel aus und fischen nach Frischfleisch – an der Kanti. Angeboten wird ein Jazzimprovisations-Workshop und Oxymore-Bandworkshop. Für Unterhaltung sorgen Wheeze (Rock), die Sängerin Aya El Saidi und ein geheimnisvoller Überraschungsgast!.   gehe ich hin 0
 
20:00-23:00 «Charles Nguela Comedy Night», Gonewild Garacho Tattooshop, Frauenfeld
› Bewohner von Frauenfeld gegrüsst seit Ihr ! 72 Jungfrauen, die Liebe, ein afrikanischer Gottesdienst, hässliche Babys, ein Fahrrad, Geschwister, Nagelpistolen ... Und ein Jamaikaner kommt auch vor. Klingt das nicht interessant? Genau! Ein Amen und ein Halleluja auf den Godfather of Black Swiss Comedy: Charles Nguela! Tabulos, bitterböse ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0
 

Beschreibung:
Bewohner von Frauenfeld gegrüsst seit Ihr !

72 Jungfrauen, die Liebe, ein afrikanischer Gottesdienst, hässliche Babys, ein Fahrrad, Geschwister, Nagelpistolen ... Und ein Jamaikaner kommt auch vor.
Klingt das nicht interessant? Genau! Ein Amen und ein Halleluja auf den Godfather of Black Swiss Comedy: Charles Nguela!

Tabulos, bitterböse und absolut politisch inkorrekt: In seinem neusten Programm „Helvetia’s Secret“ enthüllt er die intimsten Geheimnisse der Schweizer Gesellschaft.
Nach dem Gewinn des Swiss Comedy Award 2014 hat sich für Charles Nguela einiges verändert. Nein, er ist noch immer nicht reich, aber seine Mutter liebt ihn immer noch.

Mit seiner ausdrucksstarken Präsenz, seinem Charme und einem herrlich unbeschwerten Lachen zieht er alle in seinen Bann. Charles nimmt kein Blatt vor den Mund. Unter dem Deckmantel der Comedy enthüllt er Dinge, die andere nur denken, aber nicht auszusprechen wagen. Lassen Sie sich von Charles Lachen anstecken und in die helvetischen Geheimnisse einweihen! Ermöglichen Sie sich, für einen Abend die alltäglichen Sorgen zu vergessen und wieder einmal herzhaft zu lachen!.

Zutritt ab:
18

Vorverkauf:
Starticket

Anmerkungen:
Genügend gratis Parkplätze vorhanden.


Links:
www.gonewildgaracho.ch
 
20:00 «Musikgesellschaft Thundorf: ‹don't panic!›», Gemeindesaal, Thundorf
› Unterhaltungskonzert. Danach am Freitag Tanzmusik mit Reto Eigenmann.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Bad To The Bone», Oelfleck
› Cover-Konzert.   gehe ich hin 0
 
22:00 «It's your Birthday», Schlosskeller
› Party mit DJ Don Philippo. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren. Format: Chart Hits, Partytunes.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 18:00 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Captain Marvel (2D), 22:45 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Alex Porter: ‹Spezial›», Kultur-Keller, Dorfstrasse 2, Stettfurt
› Charismatischer Magier und schalkhafter Geschichtenfabulierer. Über 30 Jahre entführt Alex Porter als Zauberer sein Publikum in magische Welten, verblüfft mit überraschenden Tricks und bezaubert mit poetischen und geistreichen Geschichten.   gehe ich hin 0
 
20:15 «Milchruusch», theaterhaus thurgau, Lagerstrasse 3 (beim Bahnhof), Weinfelden
› Ein Abend, der die aussergewöhnliche Geschichte einer Männer-Freundschaft erzählt und die Leidenschaft für die Poesie zum Thema hat.   gehe ich hin 0
 
20:30 «The Gardener & The Tree», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Konzert mit Supporting Act.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mellow Beats», Liming, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit wechselnden DJs. Format: Deep House, Electro. Eintritt frei. Ab 25 Jahren.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 On the Basis of Sex
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:30 Rate Your Date, 17:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Sohn meines Vaters, 20:00 Die Berufung, 20:00 Captain Marvel (3D), 22:15 Escape Room, 22:45 Hard Powder, 22:45 Captain Marvel (2D)

 
 

Samstag, 16. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

10:00-17:00 «Autospektakel Frauenfeld», verschiedene Garagen, Frauenfeld
› Erleben Sie Neuheiten von 29 Automarken am Autospektakel Frauenfeld. Mit Shuttlebus zu den einzelnen Garagen.   gehe ich hin 0
 
14:00-16:00 «Speis und Trank auf der Ritterburg», Schloss Frauenfeld
› Was haben eigentlich Ritter und Schlossdamen gegessen? Und die einfachen Leute? Weshalb kamen zum Teil ganz andere Dinge auf den Tisch als heute? Welche Leckereien waren wahre Schätze? Und wie „ritterlich“ ging es an der festlichen Tafel zu und her? Die Kinder erfahren im Schloss Interessantes und Erstaunliches über das Essen und Trinken im M... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Was haben eigentlich Ritter und Schlossdamen gegessen? Und die einfachen Leute? Weshalb kamen zum Teil ganz andere Dinge auf den Tisch als heute? Welche Leckereien waren wahre Schätze? Und wie „ritterlich“ ging es an der festlichen Tafel zu und her? Die Kinder erfahren im Schloss Interessantes und Erstaunliches über das Essen und Trinken im Mittelalter. Sie bereiten sich zudem ein Mittelalter-Zvieri zu und geniessen es zum Abschluss gemeinsam. Mit Melanie Hunziker (Kulturvermittlerin). Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Anmeldung erforderlich: 058 345 73 80. Kosten: Fr. 25.– pro Familie (max. 2 Erwachsene + 3 Kinder) oder Fr. 8.– pro Einzelperson. Anmeldeschluss am 15.3.2019.


Links:
www.historisches-museum.tg.ch
 
15:00-16:00 «David Dimitri: ‹L'Homme Cirque›», Murg-Auen-Park
› Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... . Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Sei... [mehr Infos]   gehe ich hin 1

 

Beschreibung:
Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... .

Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Seil spaziert oder sich mittels einer echten Kanone in den Sternenhimmel katapultiert! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert von einem einzelnen Mann. Spektakulär, poetisch und neuartig.

Nachdem er weltweit in über 150 Städten gastierte, kommt David Dimitri mit seinem Zirkus «L'Homme Cirque» zum ersten Mal nach Frauenfeld! Lassen Sie sich entführen und geniessen Sie die rund eine Stunde dauernde Show!.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 19.- (Erwachsene) und Fr. 9.- (Kinder von 6-12 Jahren). AHV//IV und Studenten: Fr. 15.-

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch
 
15:00 «Hits für Kids», Einkaufszentrum Passage
› Kinderkonzert.   gehe ich hin 0
 
16:00 «Fussball: FC Frauenfeld - FC Dübendorf», Kleine Allmend (Sportplatz)
  gehe ich hin 0
 
19:00-20:00 «David Dimitri: ‹L'Homme Cirque›», Murg-Auen-Park
› Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... . Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Sei... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Humor, Poesie und artistische Höchstleistungen erwarten Sie bei der Ein-Mann-Show von David Dimitri! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert und ausgeführt von einem einzigen Mann. Lassen Sie sich in die Welt von «L'Homme Cirque» entführen... .

Etwas verrückt muss man sein, wenn man als Beruf dutzende von Metern über dem Boden auf einem Seil spaziert oder sich mittels einer echten Kanone in den Sternenhimmel katapultiert! Ein zeitgenössischer Zirkus, kreiert von einem einzelnen Mann. Spektakulär, poetisch und neuartig.

Nachdem er weltweit in über 150 Städten gastierte, kommt David Dimitri mit seinem Zirkus «L'Homme Cirque» zum ersten Mal nach Frauenfeld! Lassen Sie sich entführen und geniessen Sie die rund eine Stunde dauernde Show!.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 19.- (Erwachsene) und Fr. 9.- (Kinder von 6-12 Jahren). AHV//IV und Studenten: Fr. 15.-

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch
 
19:30 «Kuratorenführung: Menschenbilder», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Das Jahr 2019 steht im Kunstmuseum Thurgau ganz im Zeichen des Menschenbilds. Die Retrospektive „Helen Dahm – Ein Kuss der ganzen Welt“ und die Installation „Till Velten – La condition humaine“ bieten vielfältige Einblicke in Biografien und Bilder aussergewöhnlicher Menschen. Helen Dahm: Porträts und Selbstbildnisse gehörten zu ...   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
20:00 «Mein Leben in H0», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Monolog mit Joe Fenner. Erwin, von Freunden Jimmy genannt, steht in seinem Kellerraum und betrachtet ebenfalls sein Werk. Mit einem Vorschlaghammer in der Hand. Was ihn bis hierher gebracht hat, weiss er nicht. Auch nicht, warum sein Leben ausgerechnet in diesen Bahnen verlaufen ist. Er schaut auf sein Werk: eine Modellbahnanlage in H0, im M... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Monolog mit Joe Fenner.

Erwin, von Freunden Jimmy genannt, steht in seinem Kellerraum und betrachtet ebenfalls sein Werk. Mit einem Vorschlaghammer in der Hand. Was ihn bis hierher gebracht hat, weiss er nicht. Auch nicht, warum sein Leben ausgerechnet in diesen Bahnen verlaufen ist. Er schaut auf sein Werk: eine Modellbahnanlage in H0, im Massstab 1:87, an der er seit vier Jahrzehnten baut. Er blickt damit auf seine Vergangenheit, seine Lebensgeschichte. Wo und wann wurden in seinem Leben die entscheidenden Weichen gestellt? Wann genau ist der Zug für ihn eigentlich abgefahren? Hat ihn sein inneres Kind, das ihn wieder und wieder zum Bau dieser Anlage antrieb, schlussendlich auf ein Abstellgleis geführt? Und was jetzt? Alles zerstören und noch einmal einen Neuanfang wagen? Aber welchen? Oder alles stehen lassen und sich damit abfinden, dass alles so gekommen ist, wie es kommen musste?

In diesem Monolog schaut das Publikum in eine Welt, in der sich Schöpfer und Werk fragend gegenüberstehen und die aus der Endlichkeit der Tischlerplatte in die unendliche Tiefe der menschlichen Seele führt.

Autor Giuseppe Spina. Schauspiel Joe Fenner. Regie Christoph Rath. Bühne Giuseppe Spina.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
Reservation: www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
20:00 «St. Patricks Day», Peggy O'Neills
› Kiss me i'm Irish! Es wird wieder grün im Peggys. Wir feiern St. Patricks Day und ihr feiert mit! Alle die grün angezogen sind trinken den ganzen Abend alle Getränke CHF 1.- günstiger (exkl. Spirituosen). Es gibt Jameson und Guinness Giveaways und DJ Capo serviert euch Irish und Party Tunes! Sláinte!.   gehe ich hin 0
Dauer: Bis Sonntag, 17.03.2019, 02:00.

Flyer:
 


Links:
www.peggys.ch
 
20:00 «Musikgesellschaft Thundorf: ‹don't panic!›», Gemeindesaal, Thundorf
› Unterhaltungskonzert. Danach am Freitag Tanzmusik mit Reto Eigenmann.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Blues Festival Frauenfeld: Eröffnungskonzert», Eisenwerk
› Eröffnungskonzert mit Moscow Beatballs (Moskau, Russland) und Get The Cat (Deutschland). [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Eröffnungskonzert mit Moscow Beatballs (Moskau, Russland) und Get The Cat (Deutschland).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 45.-

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch, www.starticket.ch 0900 325 325, www.ticket.winterthur.ch 052 208 01 01, Genius Media an der Zürcherstrasse 180 in Frauenfeld


Links:
www.bluesfestival-frauenfeld.ch
 
20:30 «The Black Clover», Falken Pub + Motel
› Konzert: Celtic-Folk-Rock aus Frankreich.   gehe ich hin 0
 
21:00 «ReduzierBar», Dreiegg
› Party: Funk, Soul, Blues und Rock.   gehe ich hin 0
 
21:30 «‹Louis Jucker & Coilguns› und ‹Kurjakovic›», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Der umtriebige Louis Jucker, seines Zeichens Singer-Songwriter, Produzent und Punk-Aktivist, wartet mit seiner neusten Kreation auf: "Kråkeslottet" – The Crow’s Castle, ein Reisetagebuch aus experimentellem Folk und field-recordings. Und er kommt nicht allein, sondern mit seinen Bandkollegen von den Coilguns. Ausserdem und nicht zu vergessen: ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Der umtriebige Louis Jucker, seines Zeichens Singer-Songwriter, Produzent und Punk-Aktivist, wartet mit seiner neusten Kreation auf: "Kråkeslottet" – The Crow’s Castle, ein Reisetagebuch aus experimentellem Folk und field-recordings. Und er kommt nicht allein, sondern mit seinen Bandkollegen von den Coilguns. Ausserdem und nicht zu vergessen: das wiederauferstandene Zürcher Quartett Kurjakoviç, die eine hypnotisierende Mischung aus Alternativ-, Drone- und kickass Noise-Rock auftischen. Yum.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 7.-/ 5.-


Links:
www.kaff.ch
 
22:00 «80s im Schlosskeller», Schlosskeller
› Party mit DJ Marc. Format: 80s. Ab 18 Jahren. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr).   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 15:45 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 17:45 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Captain Marvel (2D), 22:45 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

14:00-15:10 «Neues von Michel aus Lönneberga», Bitzihalle, Bischofszell
› Ein musikalisches Lausbubentheater Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Der strohblonde Lausbub tourt mit einer neuen Geschichte durch die ganze Deutschschweiz. Tickets und weitere Infos unter www.kindermusicals.ch.   gehe ich hin 0
 
 
16:00-19:00 Vernissage: «Matthias Bosshart: ‹Neue Arbeiten›», Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon
  gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.galeriebleisch.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
20:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Evang. Kirche, Sulgen
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
20:15 «Milchruusch», theaterhaus thurgau, Lagerstrasse 3 (beim Bahnhof), Weinfelden
› Ein Abend, der die aussergewöhnliche Geschichte einer Männer-Freundschaft erzählt und die Leidenschaft für die Poesie zum Thema hat.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mellow Beats», Liming, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit wechselnden DJs. Format: Deep House, Electro. Eintritt frei. Ab 25 Jahren.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
22:00 «Funky Calcio!», Die Katakombe, Konstanzerstrasse 30, Tägerwilen
› Party.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 Die Jugend erhebt sich zum Klimastreik
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 15:30 Rocca verändert die Welt, 17:00 Mein Bester und Ich, 17:45 Rate Your Date, 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Die Berufung, 20:00 Sohn meines Vaters, 22:15 Escape Room, 22:45 Captain Marvel (2D), 22:45 Hard Powder

 
 

Sonntag, 17. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

07:00-16:00 «Hallenflohmarkt», Festhalle Rüegerholz
  gehe ich hin 0
 
10:00-17:00 «Autospektakel Frauenfeld», verschiedene Garagen, Frauenfeld
› Erleben Sie Neuheiten von 29 Automarken am Autospektakel Frauenfeld. Mit Shuttlebus zu den einzelnen Garagen.   gehe ich hin 0
 
10:30 «Seelentröster oder Vogelmörder? Der Versuch einer Erklärung», Naturmuseum des Kantons Thurgau
› Führung durch die Sonderausstellung «Die Katze». Mit Hannes Geisser (Museumsleiter und Biologe). Eintritt frei.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.naturmuseum.tg.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
11:00-14:00 «Irish Brunch», Peggy O'Neills
› Unser Irish Brunch geht in die nächste Runde! Geniesse irische und schweizerische Frühstücksköstlichkeiten von 11 bis 14 Uhr à discrétion. Ebenfalls à discrétion gibts alle Irischen Offenbiere und Cider! Kosten: pro Person CHF 45.- Anmeldungen unter event@peggys.ch. Durchgehend von 11 bis 01 Uhr geöffnet.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
17:00 «Fabian Ziegler und Kai Strobel», Evang. Kirche, Matzingen
› Marimba-Konzert.   gehe ich hin 0
 
 
17:00 «Um Gottes Willen!», Kartause Ittingen
› Ein szenisches Singprojekt zu Zwingli. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
17:00 «Frauenfelder Oratorienchor: ‹Stabat Mater›», Evang. Stadtkirche
› Konzert mit Mechthild Bach (Sopran), Susanne Gritschneder (Alt), Raphael Wittmer (Tenor), Ruben Drole (Bass), dem Orchester Camerata Schweiz und dem Frauenfelder Oratorienchor unter der Leitung von Christian Dillig. Vorverkauf: Buchhandlung Sax. Eintritt: Fr. 10.- bis 45.-.   gehe ich hin 2
 
 

Schlosskino: 13:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 15:45 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 17:45 Ostwind: Aris Ankunft, 20:00 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

11:00 «Klaus Reichert: ‹Wolkendienst - Figuren des Flüchtigen›», Museum Rosenegg, Bärenstrasse 6, Kreuzlingen
› Lesung und Musik. Mit Klaviermusik von György Ligeti und Eric Saie mit Timon Altwegg.   gehe ich hin 0
 
17:00 «An Lár», Klosterkirche Paradies, Paradies
› Die Berner Band An Lár ist seit Jahren eine feste Grösse der Schweizer Irish und Celtic Folk Szene. Traditioneller und zeitgenössischer Folk aus Irland, Schottland oder Asturien. Mit Eigenkompositionen.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Blues Festival Frauenfeld: Eröffnungskonzert», Esse Musicbar, Rudolfstrasse 24, Winterthur
› Konzert mit Dominic Schoemaker (Schweiz). Eintritt frei Kollekte.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 14:30 Can you ever forgive me?, 17:30 Can you ever forgive me?
Liberty Cinema, Weinfelden: 10:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 10:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 10:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 13:30 Rocca verändert die Welt, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 15:45 Rate Your Date, 17:00 Captain Marvel (2D), 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 18:15 Sohn meines Vaters, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Montag, 18. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Peter Bichsel und Sieglinde Geisel: ‹Was wäre, wenn?›», Kantonsbibliothek
› Der Schriftsteller Peter Bichsel und die Journalistin Sieglinde Geisel sassen mehrere Tage lang zusammen und sprachen u?ber Gott und die Welt. Aus diesen Gespra?chen ist ein Buch entstanden: «Was wa?re, wenn?». Wir freuen uns sehr, die beiden als Ga?ste begru?ssen zu du?rfen. [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Der Schriftsteller Peter Bichsel und die Journalistin Sieglinde Geisel sassen mehrere Tage lang zusammen und sprachen u?ber Gott und die Welt. Aus diesen Gespra?chen ist ein Buch entstanden: «Was wa?re, wenn?». Wir freuen uns sehr, die beiden als Ga?ste begru?ssen zu du?rfen.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 10.-


Links:
www.kantonsbibliothek.tg.ch
 
 

Schlosskino: 18:00 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Captain Marvel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

20:15 «Diggin' The Blues», Rotfarbkeller, Hauptstrasse 47, Aadorf
› Blueskonzert: Diggin’ The Blues ist eine powervolle Liveband. Neben ein paar eigenen Songs interpretiert die Band vor allem Songs von den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts bis zur Gegenwart auf ihre ganz eigene Weise.   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:30 Sohn meines Vaters, 17:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Die Berufung, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Dienstag, 19. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Sprechstunde Energie», Bildungszentrum Adler
› Thema: Heizungsersatz.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Der öffentliche Diskurs - Ideal und Wirklichkeit», Kantonsbibliothek
› Vortrag von Hanspeter Spörri: Der Referent war ein Berufsleben lang Journalist, mit Schwerpunkten bei politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Themen. Von 2000 bis 2006 leitete er als Chefredaktor die Berner Tageszeitung «Der Bund». In den letzten Jahren beobachtete er als Medienkritiker (www.medienspiegel.ch) den schnellen Wandel der Med... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Vortrag von Hanspeter Spörri: Der Referent war ein Berufsleben lang Journalist, mit Schwerpunkten bei politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Themen. Von 2000 bis 2006 leitete er als Chefredaktor die Berner Tageszeitung «Der Bund». In den letzten Jahren beobachtete er als Medienkritiker (www.medienspiegel.ch) den schnellen Wandel der Medienlandschaft. Hanspeter Spörri wird die Veränderungen des Journalistenberufs schildern und die Folgen des Medienwandels für Demokratie und Gesellschaft erörtern.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.-


Links:
www.vhsf.ch
 
19:30 «Kuratorenführung: Menschenbilder», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Das Jahr 2019 steht im Kunstmuseum Thurgau ganz im Zeichen des Menschenbilds. Die Retrospektive „Helen Dahm – Ein Kuss der ganzen Welt“ und die Installation „Till Velten – La condition humaine“ bieten vielfältige Einblicke in Biografien und Bilder aussergewöhnlicher Menschen. Helen Dahm: Porträts und Selbstbildnisse gehörten zu ...   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
 

Schlosskino: 18:00 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Tel Aviv on Fire
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:30 Sohn meines Vaters, 17:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Rate Your Date, 20:00 Green Book, 20:00 Captain Marvel (3D)

 
 

Mittwoch, 20. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

16:00-17:30 «MitmachTheater: Workshop für Kinder», Theater im Eisenwerk
› Wir kreieren mit Requisiten, Licht und Musik unsere Bühnenwelten und schlüpfen in verschiedene Rollen und Geschichten. Für Kinder von 7 - 11 Jahren. Leitung: Katrin Sauter (Theaterschaffende). Kosten: Fr. 15.-/Nachmittag. Anmeldung siehe Link.   gehe ich hin 0
 
19:30 «English Coffee Chat», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 15:45 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 17:45 Captain Marvel (2D), 20:15 Iron Sky: The Coming Race

 

Veranstaltungen anderswo:

17:45-19:15 «Jodelkurs für AnfängerInnen», Katholisches Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden
› Jodeln lernen in der Gruppe, Grundlagen der Jodeltechnik vertiefen, Aufbaukurs. Voraussetzung: Jodel-Workshop oder ähnlicher Grundlagenkurs. Anmeldung bis spätestens zum 11. Februar 2019 an Lukrezia Kubli 071 642 47 23/www.jodelunterricht.ch.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 15:00 Fair Traders
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 15:30 Rocca verändert die Welt, 17:00 Captain Marvel (2D), 17:45 Sohn meines Vaters, 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Die Berufung, 20:00 Iron Sky: The Coming Race, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Donnerstag, 21. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:30 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 0
 
10:15 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 0
 
18:00 «Vogt & Ei. Kuhschweizer suchen Thurgauer Follower», Rathaus
› Comedy-Abend des Historischen Museums Thurgau mit Timo Michels (Comedian), Dani Duttweiler (als Landvogt) und Kurator Dr. Dominik Schnetzer. Anschliessend Apéro. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
20:15 «Lina Button», Eisenbeiz
› Lina Button nimmt uns mit auf die Reise in ihr „Hidden Land“ und schafft lebensfrohe Stimmungswelten, die zum Entdecken einladen und sofort Bilder vor dem geistigen Auge entstehen lassen. Die schweizweit bekannte Singer/Singwriterin aus dem Thurgau ist immer wieder gerne zu Gast im Eisenwerk Frauenfeld. Diesmal bespielt sie die Beiz – zus... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Lina Button nimmt uns mit auf die Reise in ihr „Hidden Land“ und schafft lebensfrohe Stimmungswelten, die zum Entdecken einladen und sofort Bilder vor dem geistigen Auge entstehen lassen.

Die schweizweit bekannte Singer/Singwriterin aus dem Thurgau ist immer wieder gerne zu Gast im Eisenwerk Frauenfeld. Diesmal bespielt sie die Beiz – zusammen mit ihren drei beeindruckenden Mitmusikern. Lina Buttons viertes Album ist in der Pipeline, und im intimen Rahmen der Eisenbeiz gibt es exklusiv – nebst bereits bekannten Liedern – einige nigelnagelneue Songs zu hören. Mit im Gepäck ist auch die aktuelle Single „Hidden Land“, die von SRF 3 zum „Song vom Tag“ gekürt worden und ebenfalls auf vielen weiteren Radiostationen zu hören ist.

Mit Lina Button ( Vocals), Hannes Bürgi (Keys), Simon Kaufmann (Bass, Backing Vocals) und Lukas Gasser (Drums, Backing Vocals).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.linabutton.ch
 
 

Schlosskino: 17:30 Green Book, 20:15 Iron Sky: The Coming Race

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Theater Zürich: ‹Gift - Eine Ehegeschichte›», Thurgauerhof (Grosser Saal), Weinfelden
› Theater: Nach zehn Jahren trifft sich ein Ex-Ehepaar wieder. Die beiden haben einst ihr gemeinsames Kind verloren, überfahren vor den Augen der Mutter. Die Eltern gehen unterschiedlich mit dem Verlust um.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:00 Generalversammlung
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Die Berufung, 17:00 Zwingli, 17:30 Sohn meines Vaters, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Head Full of Honey, 20:00 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Freitag, 22. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30-21:00 «Il plurilinguismo tra mito e realtà», Kantonsschule (Neubau)
› Raffaele de Rosa ist Autor, Linguist und Vater von drei zweisprachig aufgewachsenen Kindern. Sein Vortrag in italienischer Sprache hat die Mehrsprachigkeit zum Thema. Er zeigt die Vorteile des Gebrauchs verschiedener Sprachen, gibt Ratschläge zur Pflege des Multilinguismus in der Familie.   gehe ich hin 0

Flyer:
 
 
20:00 «Andreas Schertenleib: ‹Mein Leonard Cohen - szenische Widergeburt›», Theater im Eisenwerk
› Als Schauspieler wendet sich Schertenleib direkt ans Publikum. Er erzählt das Leben des 2016 verstorbenen Sängers und singt von Herzen seine liebsten Lieder. Peter Engel, Übersetzer des Gesamtwerks von Leonard Cohen, gibt Einblick in seine Textwerkstatt. Ihn faszinieren die unbekannten Seiten des Sängers. Er erzählt von Cohen’s Anfängen ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Als Schauspieler wendet sich Schertenleib direkt ans Publikum. Er erzählt das Leben des 2016 verstorbenen Sängers und singt von Herzen seine liebsten Lieder.

Peter Engel, Übersetzer des Gesamtwerks von Leonard Cohen, gibt Einblick in seine Textwerkstatt. Ihn faszinieren die unbekannten Seiten des Sängers. Er erzählt von Cohen’s Anfängen als Schriftsteller, er spielt mit Ausschnitten aus dessen experimentierfreudigem Roman „Beautiful Losers“ und freut sich an den selbstironischen Texten, die Cohen später im Kloster schrieb. Je länger Engel redet, übersetzt, erzählt und singt, desto mehr beginnt er sich mit Cohen zu identifizieren und erweckt den Sänger so zu einem neuen Leben.

Zum Stück: Andreas Schertenleib hat Leonard Cohen ins Berndeutsche übersetzt und wechselt im Spiel immer wieder vom Englischen ins Berndeutsche hin und her.

Im Englischen hält er sich an die Worte von Leonard Cohen, im Berndeutschen nimmt er sich dichterische Freiheiten heraus. Er übersetzt nicht wörtlich, sondern versucht mit eigenen Worten die Atmosphäre, die Vieldeutigkeit und den Anspielungsreichtum des Originals zu übertragen. Als Autor benutzt Schertenleib vorwiegend Cohen’s eigene Worte: Er montiert Gedichte, Prosa, Songtexte, Ausschnitte aus Interviews und Ansagen zu den Songs so, dass daraus eine fortlaufende Geschichte entsteht.

Die Auswahl ist eigenwillig und subjektiv. Schertenleib beschäftigt sich mit den Themen aus Cohen’s Werk, die ihn selber betreffen und die sein eigenes Ringen mit dem Leben und seine eigenen Fragen an den Tod verhandeln. Leerstellen füllt er mit seiner Phantasie. Manchmal schmückt er auch aus, weil er etwas Eigenes hinein schmuggeln will und „bereichert“ Cohen’s Leben so mit seinen eigenen Erfahrungen. Indem er Leonard Cohen’s Leben erzählt, denkt er über sein eigenes Leben nach.

Text und Spiel: Andreas Schertenleib. Dramaturgie und Regie: Ueli Blum.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 25.-/15.- (jeweils Fr. 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis «Kultur im Eisenwerk»)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.schertenleibundseele.ch
www.eisenwerk.ch
 
20:00 «10. Blues Festival Frauenfeld», Festhalle Rüegerholz
› Freitag: Dany Franchi Band (Italien, 20:00 Uhr), Gisele Jackson & Raphael Wressnig's Soul Gift (USA, 21:15 Uhr) und Jimmy Reiter Band (Deutschland, 22:30 Uhr). Samstag: Rosedale (Frankreich, 20:00 Uhr), Pepe Lienhard Blues Show (Schweiz, 21:15 Uhr), Big Blues & Soul Revue feat. Mike Andersen (Dänemark, 22:30 Uhr). Mit Afterbluesparty im Falken Pub... [mehr Infos]   gehe ich hin 3

Flyer:
 

Beschreibung:
Freitag: Dany Franchi Band (Italien, 20:00 Uhr), Gisele Jackson & Raphael Wressnig's Soul Gift (USA, 21:15 Uhr) und Jimmy Reiter Band (Deutschland, 22:30 Uhr). Samstag: Rosedale (Frankreich, 20:00 Uhr), Pepe Lienhard Blues Show (Schweiz, 21:15 Uhr), Big Blues & Soul Revue feat. Mike Andersen (Dänemark, 22:30 Uhr). Mit Afterbluesparty im Falken Pub & Motel ab 00:01 Uhr.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt 2-Tages-Pass: Fr. 130.- (nummerierte Sitzplätze), Fr. 110.- (Stehtische-Barhocker bez. Festtische-Bänke). Tageseintritt: Fr. 75.- (nummerierte Sitzplätze), Fr. 65.- (Stehtische-Barhocker, Festtische-Bänke).

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch, www.starticket.ch 0900 325 325, www.ticket.winterthur.ch 052 208 01 01, Genius Media an der Zürcherstrasse 180 in Frauenfeld


Links:
www.bluesfestival-frauenfeld.ch
 
20:00 «Dieser Himmel zum Beispiel», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver. Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver.

Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich alle den Titel «Happiness» tragen sollten, so Carver verlegen in einem Interview kurz vor seinem Tod. Die letzten Monate seines Lebens, waren ein Wettlauf gegen die Zeit. Zeit, um Gedichte zu schreiben und um Gedichte zusammenzutragen. Zwei Schauspieler setzen dies in Szene: Auf einem sich drehenden Podium müssen sie immer wieder neue Wege finden, um Halt zu suchen, um nicht den Boden zu verlieren unter den Füssen. Doch der Fluss sich überlagernder Emotionen aus teils komischen, teils poetischen Szenen, Worten und Bildern schafft unerwartet Raum – für Freiheit. Und für Liebe. Denn letztlich dreht sich alles um die Liebe.

Eine Koproduktion der Theaterwerkstatt Gleis 5 mit der Compagnia Dimitri/Canessa, Livorno.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
22:00 «Neon Glow», Schlosskeller
› Party mit DJ Alessandro Lesz. Format: Electro, House, Mash up. Eintritt: Fr. 10.-. Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Träzbäz», Kaff (Grabenstrasse 57)
› „Noch eine Runde Träzbäz für alle, bitte“ – wie gewohnt ein Abend des Downtempo und House, dieses Mal mit Arutani von den Labels LOKD und Laut & Luise, sowie Rüsch & Grüsch vom Stübli Label. Mit Verlängerung und für Fr. 5.-.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kaff.ch
 
 

Schlosskino: 18:00 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 20:00 Captain Marvel (2D), 22:45 Iron Sky: The Coming Race

 

Veranstaltungen anderswo:

19:00-23:00 «Gschwellti, Chäs und Musig», Hörnlihalle, 8374 Oberwangen
› Geniessen Sie die Konzerte von der Metallharmonie Dussnang-Oberwangen und vom MV Alpenrösli Wängi in einer ungezwungenen Atmosphäre. Gegen den Hunger empfehlen wir Ihnen, unseren feinen Käseteller mit Produkten aus der Region zu probieren!.   gehe ich hin 1
 


Links:
www.mhdo.ch
 
20:00 «Roger Stein», Kirchenzentrum Steinacker, Neueckstrasse 11, Kradolf
› Der klassisch ausgebildete Sänger Roger Stein begleitet sich selbst am Klavier. Seine intelligenten Texte voller Tiefsinn und mit frechem Sprachwitz verbindet er mit eigenen Melodien zu hinreissender Musikalität.   gehe ich hin 0
 
20:15 «Nickless», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Nach einer über einjährigen Schaffenspause meldet sich Nickless, einer der erfolgreichsten Schweizer Newcomer der jüngeren Vergangenheit, mit seinem neuen Album «Chapters» zurück. Vorband: «Jane and The Sailors».   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mellow Beats», Liming, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit wechselnden DJs. Format: Deep House, Electro. Eintritt frei. Ab 25 Jahren.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 The Upside
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Captain Marvel (2D), 17:00 Rocca verändert die Welt, 17:00 Zwingli, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Green Book, 20:00 Head Full of Honey, 22:45 Captain Marvel (2D), 22:45 Escape Room, 22:45 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Samstag, 23. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:30-12:00 «Tanz mit der Kunst», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› In den Gemälden von Helen Dahm verrenken die Figuren ihre Körper und vollführen wilde Tänze. Für einmal werden auch die Kinder nicht still und aufmerksam vor den Kunstwerken stehen, sondern durch die Museumsräume tanzen. Nach diesen Eindrücken tanzen im Atelier anschliessend die Pinsel auf dem Papier. Mit Rebekka Ray, Kunstvermittlerin. Für...   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
15:00 «Machtpoker. Zeichen und Instrumente des vögtischen Regiments», Historisches Museum
› Öffentliche Führung. Eintritt frei. - Reihe: «Bartli & Most».   gehe ich hin 0
 
19:30 «Building Bridges: ‹Yury Shadrin›», Kartause Ittingen (Remise)
› Konzert mit Yury Shadrin (Klavier). Der Pianist Yury Shadrin ist ein international gefeierter Solist und Konzertmusiker. Von Genua bis Caracas trat er an wichtigen Veranstaltungsorten auf, darunter im Kennedy Center und in der Carnegie Hall. Shadrin ist Absolvent des Moskauer Konservatoriums und studierte bei den weltbekannten Pianisten Lev Naumov ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert mit Yury Shadrin (Klavier). Der Pianist Yury Shadrin ist ein international gefeierter Solist und Konzertmusiker. Von Genua bis Caracas trat er an wichtigen Veranstaltungsorten auf, darunter im Kennedy Center und in der Carnegie Hall. Shadrin ist Absolvent des Moskauer Konservatoriums und studierte bei den weltbekannten Pianisten Lev Naumov und Eliso Virsaladze. Nachdem er sich in den USA niedergelassen hatte, studierte er am Oberlin Konservatorium bei Monique Duphil, in Yale bei Peter Frankl und zuletzt am Peabody Institut bei dem grossen amerikanischen Meister Leon Fleisher.

Werke von L. van Beethoven (Rondo C-Dur op. 51/1), J. Brahms (Sieben Fantasien op. 116), D. Schostakowitsch (Vier Präludien aus 24 Preludes für Klavier op. 34) und F. Schubert (Fantasie C-Dur D 760 «Wandererfantasie»).


Links:
www.kartause.ch
 
20:00 «10. Blues Festival Frauenfeld», Festhalle Rüegerholz
› Freitag: Dany Franchi Band (Italien, 20:00 Uhr), Gisele Jackson & Raphael Wressnig's Soul Gift (USA, 21:15 Uhr) und Jimmy Reiter Band (Deutschland, 22:30 Uhr). Samstag: Rosedale (Frankreich, 20:00 Uhr), Pepe Lienhard Blues Show (Schweiz, 21:15 Uhr), Big Blues & Soul Revue feat. Mike Andersen (Dänemark, 22:30 Uhr). Mit Afterbluesparty im Falken Pub... [mehr Infos]   gehe ich hin 2

Flyer:
 

Beschreibung:
Freitag: Dany Franchi Band (Italien, 20:00 Uhr), Gisele Jackson & Raphael Wressnig's Soul Gift (USA, 21:15 Uhr) und Jimmy Reiter Band (Deutschland, 22:30 Uhr). Samstag: Rosedale (Frankreich, 20:00 Uhr), Pepe Lienhard Blues Show (Schweiz, 21:15 Uhr), Big Blues & Soul Revue feat. Mike Andersen (Dänemark, 22:30 Uhr). Mit Afterbluesparty im Falken Pub & Motel ab 00:01 Uhr.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt 2-Tages-Pass: Fr. 130.- (nummerierte Sitzplätze), Fr. 110.- (Stehtische-Barhocker bez. Festtische-Bänke). Tageseintritt: Fr. 75.- (nummerierte Sitzplätze), Fr. 65.- (Stehtische-Barhocker, Festtische-Bänke).

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch, www.starticket.ch 0900 325 325, www.ticket.winterthur.ch 052 208 01 01, Genius Media an der Zürcherstrasse 180 in Frauenfeld


Links:
www.bluesfestival-frauenfeld.ch
 
20:00 «Dieser Himmel zum Beispiel», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver. Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver.

Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich alle den Titel «Happiness» tragen sollten, so Carver verlegen in einem Interview kurz vor seinem Tod. Die letzten Monate seines Lebens, waren ein Wettlauf gegen die Zeit. Zeit, um Gedichte zu schreiben und um Gedichte zusammenzutragen. Zwei Schauspieler setzen dies in Szene: Auf einem sich drehenden Podium müssen sie immer wieder neue Wege finden, um Halt zu suchen, um nicht den Boden zu verlieren unter den Füssen. Doch der Fluss sich überlagernder Emotionen aus teils komischen, teils poetischen Szenen, Worten und Bildern schafft unerwartet Raum – für Freiheit. Und für Liebe. Denn letztlich dreht sich alles um die Liebe.

Eine Koproduktion der Theaterwerkstatt Gleis 5 mit der Compagnia Dimitri/Canessa, Livorno.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
20:00 «Metal Night», Dreiegg
› Mit «Infected Noise» und «Vomitheist». Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Local:now #13: ‹Kryffo›, ‹Moe› und ‹Dave from Hollywood›», Eisenwerk
› KRYFFO gaben im Sommer 2018 nach mehrjähriger Pause ihr Bühnencomeback in der Frauenfelder Altstadt. Geändert hat sich in all den Jahren kaum etwas. Noch immer spielt das Quartett aus Frauenfeld eingängigen Gitarrenrock von gnadenloser Zeitlosigkeit. Mit an Bord sind Michel Tiefenbacher an Gesang und Gitarre, Christian Langenegger als Gitarrist... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
KRYFFO gaben im Sommer 2018 nach mehrjähriger Pause ihr Bühnencomeback in der Frauenfelder Altstadt. Geändert hat sich in all den Jahren kaum etwas. Noch immer spielt das Quartett aus Frauenfeld eingängigen Gitarrenrock von gnadenloser Zeitlosigkeit. Mit an Bord sind Michel Tiefenbacher an Gesang und Gitarre, Christian Langenegger als Gitarrist, Michael Siegenthaler am Bass und Andreas Mensch bearbeitet in der neuen KRYFFO-Episode das Schlagzeug.

Bei den beiden weiteren Bands kommt es zum Familientreffen: Die Frauenfelder Brüder Moritz und Sebastian Bolli treten beide als Frontmänner ihrer Bands an.

MOE – auch bekannt als Sänger der Band JamCo - spielt mit seiner Solo-Band Singer/Songwriter-Mucke mit einem klaren Hang zum Reggae. Es kann getanzt werden.

Bei DAVE FROM HOLLYWOOD werden Rock’n’Roll-Gourmets ebenso auf ihre Kosten kommen wie LiebhaberInnen des schöndreckigen Blues oder subversiver Balladen. Der Frontmann der skandalösen Tanzkapelle «Dexter Doom & The Loveboat Orchestra», der Gitarrist der fadengraden Zürcher Knüppelpopper «Strozzini», ein Kontrabassist, der vom Jazz-Trio bis zur Popband (u.a. «Scratches», «Sandro P.») elegant auf unzähligen Hochzeiten tanzt und ein amerikanischer Progrock-Schlagzeuger, der als einziger Mann je bei den legendären «Les Reines Prochaines» mitspielen durfte: Das sind «Dave From Hollywood».

Die Zusammensetzung dieser Truppe liest sich wie ein fellinisches Versprechen und wer Sebucki aka Sebastian Bolli (voc, guitar), Nahtanoj Relbug (guitars), Marco Maria (double bass) und Mr. Kerman (drums) schon live erlebt hat, weiss, dass der Meister der überschäumenden Melancholie und der wollüstigen Sehnsucht seine Freude gehabt hätte an diesen Herren.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.-/10.-

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.mx3.ch/kryffo
www.facebook.com/moeswanted
www.davefromhollywood.com
 
21:00 «Nitrogods», Oelfleck
› Rock'n'Roll-Konzert. Supporting Act: Dan Hammer, Sid Robben & Co.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Party mit dem Captain», Peggy O'Neills
› Der Captain kommt ins Peggys und im Gepäck hat er viel Rum, Giveaways und seine Morganettes! Feiert mit dem Captain und DJ A-[Tom] eine tolle Party!.   gehe ich hin 0
Dauer: Bis Sonntag, 24.03.2019, 02:00.

Flyer:
 


Links:
www.peggys.ch
 
22:00 «Feels Good», Schlosskeller
› Party mit DJ Nikk. Format: Open Format. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
23:59 «Afterbluesparty», Falken Pub + Motel
› Die Party nach dem Bluesfestival.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 15:30 Ostwind: Aris Ankunft, 17:30 Green Book, 20:15 Captain Marvel (2D), 22:45 Iron Sky: The Coming Race

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Jan Rutishauser: ‹Gepflegte Langeweile›», Aula Sandbänkli, Bischofszell
› Kabarett: «Gepflegte Langeweile» ist das zweite abendfüllende Programm des Kabarettisten Jan Rutishauser. Es handelt von Neubeginn und den damit verbundenen Herausforderungen.   gehe ich hin 0
 
20:15 «Olaf Bossi: ‹Harmoniesüchtig›», Aula Rebsamen, Romanshorn
› Auf seiner «Harmoniesüchtig» Tour singt und erzählt Olaf Bossi Geschichten aus dem puren Leben. Er versteht es wie kein anderer, humorvolle und berührende Texte mit eingängigen Melodien zu verbinden ohne dabei Witze auf Kosten anderer zu machen.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mellow Beats», Liming, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit wechselnden DJs. Format: Deep House, Electro. Eintritt frei. Ab 25 Jahren.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 17:30 Sohn meines Vaters, 20:15 On the Basis of Sex
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 14:00 Rocca verändert die Welt, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Die Berufung, 17:00 Mein Bester und Ich, 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Green Book, 20:00 Head Full of Honey, 22:45 Captain Marvel (2D), 22:45 Escape Room, 22:45 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Sonntag, 24. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

11:30 «Ittinger Sonntagskonzert: ‹Carion Bläserquintett›», Kartause Ittingen (Remise)
› Konzert mit Dóra Seres (Flöte), Egïls Upatnieks (Oboe), Egïls Šefers (Klarinette), David M.A.P. Palmquist (Horn) und Niels Anders Vedsten Larsen (Fagott). «... da man das Ensemble eigentlich live erleben muss; erst dann erschliesst sich die ganze Faszinationskraft seines musikalisch-‹szenischen› Vortrags, bei dem musikalische Gesten und A... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert mit Dóra Seres (Flöte), Egïls Upatnieks (Oboe), Egïls Šefers (Klarinette), David M.A.P. Palmquist (Horn) und Niels Anders Vedsten Larsen (Fagott). «... da man das Ensemble eigentlich live erleben muss; erst dann erschliesst sich die ganze Faszinationskraft seines musikalisch-‹szenischen› Vortrags, bei dem musikalische Gesten und Ausdruckswerte gleichzeitig in Bewegung umgesetzt werden, was dem Ensemble durch den Verzicht auf Notenpulte ermöglicht wird. Stimmen treten mal nach vorn, um die musikalische Rede ans Publikum zu richten, treten je nach musikalisch-struktureller Konstellation der Stimmen mal zu zweit oder zu dritt zusammen, postieren sich in Reihe – und bewegen sich dabei ständig im Raum. [...] wer sich öffnet für diesen Zugang, wird durch eine Vertiefung der ästhetischen Erfahrung belohnt.» (Klassik.com).

Werke von G. Ligeti (Sechs Bagatellen für Bläserquintett), I. Strawinsky (Suite Nr. 2*), J. Ibert (Trois pièces brèves*), B. Bartók (Rumänische Volkstänze*), D. Schostakowitsch (Schauspiel Suite*) und F. Liszt (Grande études de Paganini No. 6*). Werke *arrangiert von David Palmquist.


Links:
www.kartause.ch
 
14:00 «Papagallo & Gollo: ‹Quer dür d'Schwiiz›», Eisenwerk
› «Papagallo & Gollo» sind zurück mit der neuen Show «Quer dür d’Schwiiz» rund ums Thema Schweiz! Singen, tanzen & lachen. Das Kinderprogramm von Gölä und TJ Gyger ist ein Riesenspass für Gross und Klein! Das Buch und die CD sind im offiziellen Handel erhältlich. [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
«Papagallo & Gollo» sind zurück mit der neuen Show «Quer dür d’Schwiiz» rund ums Thema Schweiz! Singen, tanzen & lachen. Das Kinderprogramm von Gölä und TJ Gyger ist ein Riesenspass für Gross und Klein! Das Buch und die CD sind im offiziellen Handel erhältlich.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 20.-/Kinder, Fr. 30.-/Erwachsene

Vorverkauf:
www.starticket.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.papagallo-gollo.ch
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
17:00 «Frauenfelder Oratorienchor: ‹Stabat Mater›», Evang. Stadtkirche
› Konzert mit Mechthild Bach (Sopran), Susanne Gritschneder (Alt), Raphael Wittmer (Tenor), Ruben Drole (Bass), dem Orchester Camerata Schweiz und dem Frauenfelder Oratorienchor unter der Leitung von Christian Dillig. Vorverkauf: Buchhandlung Sax. Eintritt: Fr. 10.- bis 45.-.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 15:30 Ostwind: Aris Ankunft, 17:45 Captain Marvel (2D), 20:15 Iron Sky: The Coming Race

 

Veranstaltungen anderswo:

14:00-18:00 «Walk-in Closet Winterthur (Kleidertauschbörse)», Salzhaus, Winterthur
› Jährlich an verschiedenen Standorten durchgeführte Kleidertauschbörse unter dem Motto "Tauschen statt kaufen" Vorgehen: Kleiderschrank ausmisten, gut erhaltene Kleidungsstücke, Schuhe & Accessoires mitbringen. Eintritt: CHF 5.00 (Mitglieder gratis).   gehe ich hin 0
 
15:00 «Die Geschichte von Prinz Seltsam», Kirchgemeindehaus, Amriswil
› Ein Musikmärchen für Kinder ab 4 Jahren - musikalisch erzählt von Schülerinnen und Schülern der Jugendmusikschule Amriswil. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
17:00 «Die Geschichte von Prinz Seltsam», Kirchgemeindehaus, Amriswil
› Ein Musikmärchen für Kinder ab 4 Jahren - musikalisch erzählt von Schülerinnen und Schülern der Jugendmusikschule Amriswil. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
17:00 «Dänu Wisler», Schloss Freudenfels, Eschenz
› Dänu Wisler ist ein Meister akustischer Töne, ein Magier des Wortes und ein Architekt stimmungsvoller Arrangements. Eintritt mit Apéro: Fr. 35.-.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 14:30 Minuscule, 17:30 Green Book
Liberty Cinema, Weinfelden: 10:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 10:30 Rocca verändert die Welt, 10:30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland, 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 14:00 Rocca verändert die Welt, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:00 Captain Marvel (2D), 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Iron Sky: The Coming Race, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Head Full of Honey

 
 

Montag, 25. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Zuger Sinfonietta», Casino
› Konzert mit dem Klavierduo Adrienne Soós und Ivo-Haag. Leitung: Mario Venzago. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504 «Prager»), Bohuslav Martinú (Konzert für zwei Klaviere und Orchester H 292) und Joseph Haydn (Sinfonie Nr. 104 D-Dur «Salomon»). [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert mit dem Klavierduo Adrienne Soós und Ivo-Haag. Leitung: Mario Venzago. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504 «Prager»), Bohuslav Martinú (Konzert für zwei Klaviere und Orchester H 292) und Joseph Haydn (Sinfonie Nr. 104 D-Dur «Salomon»).

Vorverkauf:
Witzig The Office Company, Rheinstrasse 10, Frauenfeld, 052 723 29 00


Links:
www.konzertgemeinde.ch
 
19:30 «Café em Português», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 20:00 Green Book

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Die Berufung, 17:00 Zwingli, 17:30 Sohn meines Vaters, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Head Full of Honey, 20:00 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Dienstag, 26. März 2019

Am heutigen Tag findet keine Veranstaltung statt.

 

Schlosskino: 09:30 Zwingli, 20:00 Captain Marvel (2D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Les chatouilles
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Head Full of Honey, 17:00 Zwingli, 17:30 Sohn meines Vaters, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Green Book, 20:00 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Mittwoch, 27. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Spielabend der Ludothek», Alte Kaplanei, Zürcherstrasse 175, (Altstadt)
› Spielen mit Gleichgesinnten.   gehe ich hin 0
 
19:30 «El Café Español», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 08:30 Zwingli, 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 15:30 Ostwind: Aris Ankunft, 17:45 Captain Marvel (2D), 20:15 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 17:00 The Upside, 19:30 Tel Aviv on Fire
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, 14:00 Rocca verändert die Welt, 14:00 Ostwind: Aris Ankunft, 15:30 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:00 Captain Marvel (2D), 17:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Head Full of Honey, 20:00 Captain Marvel (2D), 20:00 Iron Sky: The Coming Race

 
 

Donnerstag, 28. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

12:30 «Museumshäppli: Grafenburg und Landvogteisitz. Schloss Frauenfeld als Ort der Herrschaft», Historisches Museum
› Vortrag über Mittag mit Peter Niederhäuser, Historiker. - Reihe: «Bartli & Most».   gehe ich hin 0
 
18:45 «Einführung in ‹Mr. President First›», Hotel Blumenstein
› Einführungsvortrag.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Theaterfreikurs der Kantonsschule: ‹Lanz›», Kantonsschule (Neubau)
› «Ich bin ja eigentlich noch gar nichts!» – Lanz ist Teenager, Blogger, Schu?ler, in Lynn ver- liebt, Scheidungskind, gelegentlicher Kiffer und Schulschwänzer. «Lanz» ist die Geschichte eines sympathischen Antihelden, der zwischen Euphorie und Traurigkeit durch seinen Alltag taumelt und dabei versucht, mit den Zumutungen der Jugend zurechtzuk... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
«Ich bin ja eigentlich noch gar nichts!» – Lanz ist Teenager, Blogger, Schu?ler, in Lynn ver- liebt, Scheidungskind, gelegentlicher Kiffer und Schulschwänzer. «Lanz» ist die Geschichte eines sympathischen Antihelden, der zwischen Euphorie und Traurigkeit durch seinen Alltag taumelt und dabei versucht, mit den Zumutungen der Jugend zurechtzukommen. Auf der Grundlage des Coming-of-Age-Romans «Lanz» des jungen Berner Autors Flurin Jecker und ein Jahr nach «Teen Smells Like Spirit» bringt der Theaterfreikurs seine neue Inszenierung auf die Bühne.


Links:
www.kanti-frauenfeld.ch
 
19:30 «a.gon Theater München: ‹Mr. President First›», Casino
› Boulevard-Schauspiel von Stefan Zimmermann. Regie: Stefan Zimmermann. Der einflussreiche und begüterte TV-Star Edward Tishler wird von der neuen aufstrebenden Partei «Für Amerika» gebeten ihr Präsidentschaftskandidat zu werden. Die Partei braucht ein bekanntes Gesicht und so bringt der einflussreiche Milliardär Norman Craig Tishler auf Kur... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Boulevard-Schauspiel von Stefan Zimmermann. Regie: Stefan Zimmermann.

Der einflussreiche und begüterte TV-Star Edward Tishler wird von der neuen aufstrebenden Partei «Für Amerika» gebeten ihr Präsidentschaftskandidat zu werden. Die Partei braucht ein bekanntes Gesicht und so bringt der einflussreiche Milliardär Norman Craig Tishler auf Kurs. Tishler lebt mit seiner jungen Freundin Emely Harper zusammen. Als diese für ihn nicht mehr nur die tägliche Pressearbeit stemmen, sondern auch noch den Wahlkampf organisieren soll, kommt es zum Konflikt zwischen den beiden. In der Zwischenzeit schnellen Tishlers Umfragen in die Höhe und die neue Partei feiert ihn. Nachdem Emely dem jungen Diplomaten Jonathan Hofmann begegnet, kann sie sich aus den Fesseln Edwards befreien. Emely gewinnt Selbstvertrauen und arbeitet sich fleissig im diplomatischen Dienst bei der UNO hoch. Längst richtet sich die Aufmerksamkeit der Presse auch auf sie, da sie als Ex-Freundin Tishlers ständig verfolgt wird. Die starke liberale Partei «Liberaldemokratisches Bündnis» entdeckt in ihr ungeahntes Potential für neue Wählergunst. Emely wird ihre Kandidatin und auch ihre Werte schnellen in die Höhe. Schlussendlich kommt es zum Showdown im TV-Duell vor Millionen Zuschauern.

Die auch für Normalbürger in letzter Zeit unschwer zu durchschauenden Ränkespiele der Mächtigen werden hier pointiert aufs Korn genommen. Auch eine positive Gegenkraft macht sich bemerkbar: eine Frau mit Moral und Anstand, politischer Weitsicht und Verantwortung lässt auf eine wirklich bessere Zukunft hoffen.


Links:
www.theaterverein-frauenfeld.ch
 
20:15 «Beth Wimmer & Soul Mates (USA)», Eisenbeiz
› Mit ihrer warmen eindringlichen Stimme und dem Mix aus Folk-Rock und Americana gewann Beth die Herzen des Europäischen Publikums schnell für sich. Beth schreibt mit viel Fingerspitzengefühl und Humor Songs über Menschen, das Leben, Träume und die Tücken der Liebe… Letztere zogen sie vor zehn Jahren dauerhaft in die Schweiz. Ein Highli... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Mit ihrer warmen eindringlichen Stimme und dem Mix aus Folk-Rock und Americana gewann Beth die Herzen des Europäischen Publikums schnell für sich.

Beth schreibt mit viel Fingerspitzengefühl und Humor Songs über Menschen, das Leben, Träume und die Tücken der Liebe… Letztere zogen sie vor zehn Jahren dauerhaft in die Schweiz.

Ein Highlight ihrer Zeit in der Schweiz fand erst kürzlich statt: Im Juli 2018 spielte Beth mit ihrer Band Soul Mates am legendären Montreux Jazz Festival.

Aufgewachsen in der Nähe von Boston, von ihren älteren Geschwistern mit Janis Joplin und Neil Young infiziert, zog es Beth Wimmer mit 18 Jahren nach Süd-Kalifornien. Hier fand sie den perfekten Nährboden für ihre Inspiration. Unter der Anleitung von Roots-Rockers David Raven und Billy Watts (Keith Richards, Norah Jones. Dixie Chicks, Eric Burdon) feilte sie an ihrer Bühnenpräsenz und perfektionierte ihr Songwriting.

Mit Beth Wimmer (acoustic guitar and voice), Billy Watts (electric guitar and voice), David Raven (drums) und Taras Prodaniuk (electric bass).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.bethwimmer.com
www.eisenwerk.ch
 
20:30 «Basketball Damen: CVJM Frauenfeld - BC Seuzach-Stammheim», Militärsporthalle
  gehe ich hin 0
 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Heimweh: ‹Vom Gipfel is Tal›», Stadtsaal, Bahnhofplatz 6, Wil SG
› Konzert. Auf dem neuen Album singt der erfolgreichste Männerchor der Schweiz von persönlichen Höhen und Tiefen. Geschichten, die sie in ihrem Alltag als Bauer, Handwerker oder Beizer erlebt haben. Vorverkauf siehe Link.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 09:00 Fair Traders, 19:30 Green Book

 
 

Freitag, 29. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Café français», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Dieser Himmel zum Beispiel», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver. Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver.

Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich alle den Titel «Happiness» tragen sollten, so Carver verlegen in einem Interview kurz vor seinem Tod. Die letzten Monate seines Lebens, waren ein Wettlauf gegen die Zeit. Zeit, um Gedichte zu schreiben und um Gedichte zusammenzutragen. Zwei Schauspieler setzen dies in Szene: Auf einem sich drehenden Podium müssen sie immer wieder neue Wege finden, um Halt zu suchen, um nicht den Boden zu verlieren unter den Füssen. Doch der Fluss sich überlagernder Emotionen aus teils komischen, teils poetischen Szenen, Worten und Bildern schafft unerwartet Raum – für Freiheit. Und für Liebe. Denn letztlich dreht sich alles um die Liebe.

Eine Koproduktion der Theaterwerkstatt Gleis 5 mit der Compagnia Dimitri/Canessa, Livorno.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
22:00 «‹13 Year Cicada› und ‹Elio Ricca›», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Wer nicht fühlen will, muss hören – 13 Year Cicada betäuben euch mit ihrem wilden, genre-fluiden Sound – to make no sense whatsoever. Am liebsten spielen sie live, schweisstreibend, transzendierend. Supported werden sie von Elio Ricca, welche sich in verschiedenen Bereichen des alternativen Rock bewegen. [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Wer nicht fühlen will, muss hören – 13 Year Cicada betäuben euch mit ihrem wilden, genre-fluiden Sound – to make no sense whatsoever. Am liebsten spielen sie live, schweisstreibend, transzendierend. Supported werden sie von Elio Ricca, welche sich in verschiedenen Bereichen des alternativen Rock bewegen.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 7.-/ 5.-


Links:
www.kaff.ch
 
22:00 «Red Lips», Schlosskeller
› Party mit Mistah Direct. Format: Open Format. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Messe am See», Seeparksaal, Arbon
› Die Plattform für das regionale Gewerbe. Gast ist die Appenzeller Gemeinde Urnäsch.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Mellow Beats», Liming, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit wechselnden DJs. Format: Deep House, Electro. Eintritt frei. Ab 25 Jahren.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 17:30 Sohn meines Vaters, 20:15 Monsieur Claude 2

 
 

Samstag, 30. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:00-11:30 «Das Gitzi - Amphibienschutzgebiet von nationaler Bedeutung», Öffentlicher Parkplatz Nr. 10 (beim Gitzi (Nähe Vereinslokal des kynologischen Vereins)), Grosse Allmend
› Lernen Sie die vielfältige Arbeit der Aufseher kennen und erleben Sie Fauna & Flora im Jahresverlauf. Rolf Niederer vom Amt für Raumentwicklung (Abt. Naturschutz) erklärt, mit welchen Mitteln das Gebiet für Amphibien wieder attraktiv gestaltet wird. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Gutes Schuhwerk und evtl. Regenschutz mitnehmen.   gehe ich hin 0
 
 
10:30 «Märlistund», Orell Füssli Buchhandlung, Bahnhofplatz 76
› Für Kinder von 3 - 6 Jahren. Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Die Nachbarn: ‹Mücke und die Nacht im Marmeladeglas›», Theater im Eisenwerk
› Ein Figurentheater über Ängste, das Anderssein und eine grosse Freundschaft, für alle ab 5 Jahren. „Ich heisse Mücke, also eigentlich ist das nicht mein richtiger Name, aber das ist eine andere Geschichte. In meiner Klasse mag mich eigentlich keiner. Und seit sie mich mit Nelly gesehen haben, die ist neu in der Klasse, werde ich noch mehr ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Figurentheater über Ängste, das Anderssein und eine grosse Freundschaft, für alle ab 5 Jahren.

„Ich heisse Mücke, also eigentlich ist das nicht mein richtiger Name, aber das ist eine andere Geschichte. In meiner Klasse mag mich eigentlich keiner. Und seit sie mich mit Nelly gesehen haben, die ist neu in der Klasse, werde ich noch mehr gehänselt. Und Mutter traut mir gar nichts zu, das nervt. Aber wirklich schlimm ist’s wenn es Nacht wird. Da kommen die Albträume. Ich will schon gar nicht mehr ins Bett gehen. Aber gestern, da habe ich etwas sehr Geheimnisvolles unter meinem Bett gefunden. Dann habe ich was damit gemacht und jetzt weiss ich nicht mehr weiter....“ Eine Geschichte über Ängste, das Anderssein und über eine grosse Freundschaft.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 12.-/Kind, Fr. 25.-/Erwachsene und Fr. 49.-/Familie (zusätzlich Fr. 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.dienachbarn.org
www.theaterblitze.ch
 
16:00 «Fussball: FC Frauenfeld - FC Amriswil», Kleine Allmend (Sportplatz)
  gehe ich hin 0
 
20:00 «Dieser Himmel zum Beispiel», Theaterwerkstatt Gleis 5
› Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver. Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver.

Die theatrale Umsetzung von Gedichten des US-amerikanischen Autors Raymond Carver (1938-88) wagt sich an das grosse Thema der Liebe heran. Als der Schriftsteller erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe, wusste er – ihm blieb nur noch Zeit für Gedichte. Gedichte, die eigentlich alle den Titel «Happiness» tragen sollten, so Carver verlegen in einem Interview kurz vor seinem Tod. Die letzten Monate seines Lebens, waren ein Wettlauf gegen die Zeit. Zeit, um Gedichte zu schreiben und um Gedichte zusammenzutragen. Zwei Schauspieler setzen dies in Szene: Auf einem sich drehenden Podium müssen sie immer wieder neue Wege finden, um Halt zu suchen, um nicht den Boden zu verlieren unter den Füssen. Doch der Fluss sich überlagernder Emotionen aus teils komischen, teils poetischen Szenen, Worten und Bildern schafft unerwartet Raum – für Freiheit. Und für Liebe. Denn letztlich dreht sich alles um die Liebe.

Eine Koproduktion der Theaterwerkstatt Gleis 5 mit der Compagnia Dimitri/Canessa, Livorno.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/30.- (Vereinsmitglieder)/20.- (Studierende und Auszubildende)

Vorverkauf:
www.theaterwerkstatt.ch


Links:
www.theaterwerkstatt.ch
 
21:00 «Ambos», Oelfleck
› DC-Release-Party «The World is Bleeding». Eintritt: Fr. 5.-.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Steiner & Madlaina», Eisenwerk
› Der Indie-Folk-Pop, welchen Nora Steiner und Madlaina Pollina auf die Eisenwerk-Bühne bringen, zeigt zahlreiche Facetten. Mal bezaubernd perlend, dann wieder bissig Zähne zeigend entwickelt er eine enorme Dynamik und führt zuweilen in düstere Abgründe. Nach drei EPs in den letzten drei Jahren veröffentlichten STEINER & MADLAINA 2018 ihr er... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Der Indie-Folk-Pop, welchen Nora Steiner und Madlaina Pollina auf die Eisenwerk-Bühne bringen, zeigt zahlreiche Facetten. Mal bezaubernd perlend, dann wieder bissig Zähne zeigend entwickelt er eine enorme Dynamik und führt zuweilen in düstere Abgründe.

Nach drei EPs in den letzten drei Jahren veröffentlichten STEINER & MADLAINA 2018 ihr erstes Album «Cheers», wobei ihre Schweizer Herkunft dafür prägend war. «Cheers» heisst hier jedoch nicht nur Prost, sondern kann auch ein Anfang und eine Ende sein, eine Begrüssung und ein Abschied.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 25.-/ 15.- (Lehrlinge und Studenten). Zusätzliche Reduktion von 5 Franken mit Mitgliederausweis.

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.facebook.com/steinermadlaina
www.youtube.com/watch?v=T3tetf-dAj0
www.youtube.com/watch?v=Y5nUgh1cqQk
 
21:00 «White Rabbit», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Der KAFF-Klassiker ist zurück - Hippie-Kitsch oder Mod-Coolness, wir huldigen den wilden 60s mit DJ Mind’s Garden & Mor-Lok und DJ Double Denim! Und irgendwo dazwischen wuselt ein weisser Hase mit psychedelischen Schaumpilzen rum. Come together! Eintritt: Fr. 5.- und für Blumenkinder gratis.   gehe ich hin 0
 
22:00 «House meets Black», Schlosskeller
› Party mit DJ Tom Age. Format: House, Black Music, RnB. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Messe am See», Seeparksaal, Arbon
› Die Plattform für das regionale Gewerbe. Gast ist die Appenzeller Gemeinde Urnäsch.   gehe ich hin 0
 
14:00-21:00 «Astronomietag», Bodensee Planetarium & Sternwarte, Kreuzlingen
› „Möge die Nacht mit uns sein“ - So das Motto des diesjährigen Astronomietages am Samstag, 30. März 2019. Interessante Vorträge zum Thema Lichtverschmutzung, freier Eintritt in die Sternwarte, spannende Multi-Media-Shows im Planetarium.   gehe ich hin 0
 
20:00 «43. Panikball», Mehrzweckhalle, Ermatingen
  gehe ich hin 0
 
20:45 «22. Oldie Night», 1001, Amriswil
› Party mit DJ Claude und Musik aus den 50er, 60er, 70er und 80er Jahren. Eintritt: Fr. 12.-.   gehe ich hin 2
 
 
21:00 «El Bachatazo Latin Night», Kulturzentrum Presswerk, Arbon
› El Bachatazo feiert sein 10-jähriges Jubiläum mit dem Live-Act Grupo Nuevo Swing und den beiden Top-Latino DJ's Elvis und Da'le. Salsa - Bachata - Merengue - Reggaeton. El Bachatazo - 100% Latino!.   gehe ich hin 0
Dauer: Bis Sonntag, 31.03.2019, 03:00.
 
 
22:00 «Swang - The 20th», Firehouse, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit den DJs L-Dee, Matchlaz und A.S. One. Format: HipHop, Black Music und RnB. Ab 20 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 17:30 The Wife, 20:15 The Upside

 
 

Sonntag, 31. März 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-18:00 Finissage: «Stefan Rutishauser: ‹Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen›», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
  gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.baliere-frauenfeld.ch
www.stefanrutishauser.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
16:00 «Stefan Rutishauser liest», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
› In seiner Ausstellung «Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen» liest Stefan Rutishauser kurze Texte vom Reisen und zur Arbeit.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.baliere-frauenfeld.ch
www.stefanrutishauser.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Messe am See», Seeparksaal, Arbon
› Die Plattform für das regionale Gewerbe. Gast ist die Appenzeller Gemeinde Urnäsch.   gehe ich hin 0
 
11:00 «Rundgang durch die Ausstellung von Matthias Bosshart: ‹Neue Arbeiten›», Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon
› Rundgang durch die Ausstellung bei Wein und Brot.   gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.galeriebleisch.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
17:15 «Tastissimo: ‹Tausend tolle Tastenträume›», Kath. Kirche, Amriswil
› Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Giovanni Bernardo Lucchinetti, Aurelio Bonelli und anderen. Eintritt: Fr. 20.- (Bis 18 Jahre gratis).   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 14:30 Ailos Reise, 17:30 Bohemian Rhapsody

 
 

Kurzlinks:
Veranstaltungen heute
Veranstaltungen diesen Monat


Filter:

 

Legende:
= Link zum Flyer/Bild
= Link zum Stadtplan
= Veranstaltung weiterempfehlen
= Da gehe ich hin!

 

Veranstaltung suchen

 

Zukünftige Veranstaltungen:
538

 

 



Ausstellungen demnächst

  » Ausstellungen in Frauenfeld und Umgebung:

Sa. 06. - So. 21.04.2019: Giancarlo Bolzan und Martin Bührer: ‹menschliches›
Stadtgalerie Baliere Frauenfeld   › › › mehr ...
So. 14.04.2019 - So. 12.05.2019: Rachel Lumsden
Kunstverein Frauenfeld, Bernerhaus   › › › mehr ...
So. 19.05.2019 - So. 01.03.2020: L'univers de Germaine. Geschichten aus einem nonkonformistischen Frauenleben
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Fr. 13.09.2019 - Fr. 11.10.2019: Künstlerkollektiv COSMOS: Superhaufen
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Sa. 26.10.2019 - So. 17.11.2019: Werkschau Thurgau
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Fr. 15.11.2019 - So. 29.03.2020: Wild auf Wald (Sonderausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
So. 01.12.2019 - Mo. 01.06.2020: 160 Jahre Evolutionstheorie - Fake oder Fact? (Kabinettausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...

  » Ausstellungen anderswo:

Sa. 13. - So. 14.04.2019: Offene Ateliers
Offene Ateliers, Diessenhofen   › › › mehr ...








Startseite › Agenda › Agenda



»  Member-Login:






 

Member werden von «frauenfeld-events.ch»


»   Newsletter:

Unser Newsletter informiert Sie wöchentlich und immer mittwochs über Veranstaltungen in Frauenfeld und im Gebiet von «tgplus.ch».

[jetzt abonnieren]










» Das Wetter in der Schweiz wird Ihnen präsentiert von SF Meteo



»  Empfehlungen: