Angesagt!

Wir arbeiten an einem neuen Projekt, das 2019 realisiert werden soll. Damit mehr Zeit für das Projekt bleibt, reduzieren wir vorübergehend die Agenda. Sobald wir so weit sind, wird die Agenda wieder in altem Glanz weitergeführt. Wir bitten Sie um Kenntnisnahme.

Ist fotografieren Ihr Ding? Wir suchen Hobbyfotografen, die gerne an Parties fotografieren: Schreiben Sie uns.




Die Seite ist in drei Bereiche unterteilt:

    -   Laufende Ausstellungen | Agenda | Ausstellungen demnächst |



  » Wenn Sie wöchentlich über Veranstaltungen informiert werden möchten, empfehlen wir Ihnen unseren NewsLetter zu abonnieren.

»  Blitzveranstaltungen oder Ausgehtipps in letzter Minute bringt Ihnen HandyNews als SMS direkt auf Ihr Handy.



Laufende Ausstellungen

  » Nachfolgende Ausstellungen in Frauenfeld und Umgebung laufen im Moment. In der Agenda sind nur Vernissage, allenfalls Finissage und weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung erwähnt.


Noch bis So. 24.02.2019: Elisabeth Ottenburg: ‹Objekte und Collagen›
Stadtgalerie Baliere Frauenfeld   › › › mehr ...
Noch bis So. 10.03.2019: El Frauenfelder
Kunstverein Frauenfeld, Bernerhaus   › › › mehr ...
Noch bis So. 31.03.2019: Mark J. Huber: ‹In Vitro Veritas›
Eisenbeiz   › › › mehr ...
Noch bis So. 28.04.2019: Konstellation 9. Alles fliesst
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 02.06.2019: Das frühmittelalterliche Dorf ‹Askinza› (Kabinettausstellung)
Museum für Archäologie   › › › mehr ...
Noch bis So. 25.08.2019: Helen Dahm: ‹Helen Dahm - Ein Kuss der ganzen Welt›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 27.10.2019: Till Velten: ‹La Condition Humaine›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis So. 03.11.2019: Das Thurgauer Relief von Ernst Schefer (Kabinettausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
Noch bis So. 15.12.2019: Wasser - Lebensader des Klosters
Ittinger Museum, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Noch bis Do. 21.05.2020: Bildstein/Glatz: ‹Loop›
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...

  » Ausstellungen anderswo:

Noch bis Sa. 09.03.2019: Reto Cavigelli: ‹Malerei›
Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon   › › › mehr ...
Noch bis Sa. 30.03.2019: Philipp Schwalb: ‹O ich T›
Galerie Kirchgasse, Kirchgasse 11, Steckborn   › › › mehr ...
Noch bis So. 12.05.2019: 600 Jahre Zunft zum Grimmen Löwen
Museum kunst + wissen, Museumsgasse 11, Diessenhofen   › › › mehr ...
Noch bis Sa. 15.06.2019: Urs Lang: ‹Alt-Kreuzlingen in Bildern›
Venenklinik Bellevue, Brückenstrasse 9, Kreuzlingen   › › › mehr ...




Agenda

  » In der Agenda finden Sie Veranstaltungen in Frauenfeld, im Kanton Thurgau und im Gebiet «tgplus.ch» (Winterthur, Schaffhausen, Wil, Konstanz, ...). Ausstellungen, die in Frauenfeld momentan stattfinden, finden Sie weiter oben auf dieser Seite unter Laufende Ausstellungen.

»  Für kostenlose Agendaeinträge verwenden Sie bitte das Eintrageformular unter AgendaEinträge.
Wenn Sie möchten, dass Ihre Veranstaltung im Newsletter erwähnt wird, müssen die Daten bis spätestens am Dienstagabend aufgeschaltet sein.

Beachten Sie bitte auch die AGB.


Veranstaltungen für Februar 2019

Freitag, 01. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

22:00 «Boys», Schlosskeller
› Party mit DJ Sir Replay. Musikformat: Open Format. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0

Flyer:
 
 
 

Cinema Luna: 17:00 IMMER UND EWIG, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 TWARZ - MUG, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 13:00 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers, 15:15 Chaos im Netz, 17:30 Zwingli, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

16:00 «Führung durch die Ausstellung ‹Erinnerung an Hans Sauerbruch›», Museum Rosenegg, Bärenstrasse 6, Kreuzlingen
  gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.museumrosenegg.ch
 
20:30 «Friday Night», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty.   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 14:00 Chaos im Netz, 14:00 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 14:00 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers, 17:00 Zwingli, 17:00 Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse, 17:00 Mia und der weisse Löwe, 19:45 Zwingli, 19:45 Green Book, 19:45 Creed II, 22:45 Glass, 22:45 Creed II, 22:45 Aquaman

 
 

Samstag, 02. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

20:30 «Dutchman Blues Band», Falken Pub + Motel
› Blues-Konzert: Leidenschaftlich, virtuos und super Groove.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Climax Blues Band (UK): ‹Hands of Time›», Eisenwerk
› Die «Climax Blues Band» präsentiert sich auch 2019 in alter Frische: 50 Jahre nach dem Release ihres Debütalbums kommt die englische Bluesrock-Legende mit neuem Songmaterial in die Schweiz. Rechtzeitig zur Tour soll das Album «Hands Of Time», das erste Werk mit Eigenkompositionen seit «Drastic Steps» aus dem Jahr 1988, veröffentlicht w... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Die «Climax Blues Band» präsentiert sich auch 2019 in alter Frische: 50 Jahre nach dem Release ihres Debütalbums kommt die englische Bluesrock-Legende mit neuem Songmaterial in die Schweiz.

Rechtzeitig zur Tour soll das Album «Hands Of Time», das erste Werk mit Eigenkompositionen seit «Drastic Steps» aus dem Jahr 1988, veröffentlicht werden. Das Konzert im Eisenwerk verspricht somit einen hochkarätigen Mix aus zeitlosen Klassikern und noch nie gehörtem Band-Material.

Der Name verrät offensichtlich ein musikalisches Konzept. Die «Climax Blues Band» reduziert dieses aber nicht allein auf den Blues, sondern reichert ihn äusserst geschickt mit klassischen Bluesthemen, karibisch-maritimen Stimmungen, Up-Tempo-Rock und Jazztemperament an. Dies formt ihren unverkennbaren Sound, der sie nun schon viele Jahre durch Höhen und Tiefen begleitet und sie unverwechselbar gemacht hat.

Die «Climax Blues Band» steht heute für eine mit elektrisierender Schärfe gespielte Melange aus facettenreichem Blues, rhythmischem Rock, Soul und Funk. Auf den Alben, Live, Rare & Raw (1973-1997) und auf dem veröffentlichten Official Bootleg Live (2014) wird einmal mehr bewiesen, welche ungeheure Live-Qualität bis heute in dieser Band steckt. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Live-Qualität auf der kommenden Schweiz-Tournee miterleben dürfen.

Mit Graham Dee (Gesang), Chris «Beebe» Aldridge (Saxophon, Mundharmonika), Lester Hunt (Gitarre), Neil Simpson (Bass), George Glover (Keyboard) und Roy Adams (Schlagzeug).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 40.-/ 35.- (Mitglieder) und Fr. 30.- (Lehrlingen und Studenten)

Vorverkauf:
Vorverkauf: www.starticket.ch. Reservation: TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.climaxbluesband.com
www.eisenwerk.ch
 
22:00 «Girls», Schlosskeller
› Party mit DJ Steve O.. Musikformat: Open Format. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0

Flyer:
 
 
 

Cinema Luna: 17:00 IMMER UND EWIG, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 TWARZ - MUG, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 13:00 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers, 15:15 Chaos im Netz, 17:30 Zwingli, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

17:30 «Eishockey: HC Thurgau - EVZ Academy», Güttingersreuti, Weinfelden
  gehe ich hin 0
 
20:02 «40 Jahre Schnäggägugger», Ebnetsaal, Bronschhofen
› Die Fasnachtsparty mit DJ Eisbär und den Sittärä-Chlöpfer (Bernhardzell), Städtli-Schränzer (Lichtensteig), Wiler Bäretatze und den Wiler Semphonikern.   gehe ich hin 0
 
 
20:30 «Saturday Night», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty mit DJ Icebear.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Ü40 Tanzparty», Schlosshof, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Die Party ab 40.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Michael Sun», s-ka altnau, Altnau
› Indierock made in Switzerland: Das Trio "Michael Sun" aus Zürich kann mal bluesig klingen, dann wieder rockig oder gar nach trashigem Country. Eine musikalische Wundertüte sozusagen, mit Texten, die mal mehr, mal weniger Tiefgang haben.   gehe ich hin 1
Dauer: Bis Sonntag, 03.02.2019, 02:00.
 


Links:
www.s-ka.ch
 
22:00 «Swang - The 19th.», Firehouse, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Party mit den DJs Johnny Roxx, L-Dee und Matchlaz. Ab 20 Jahren. Format: HipHop, Black Music und RnB.   gehe ich hin 2
Flyer:
 
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 14:00 Chaos im Netz, 14:00 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 14:00 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers, 16:30 Zwingli, 17:00 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Manhattan Queen, 19:45 Zwingli, 19:45 Green Book, 19:45 Creed II, 22:45 Glass, 22:45 Creed II, 22:45 Aquaman

 
 

Sonntag, 03. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:30 «Seniorenbühne Frauenfeld: ‹Hochziitstag mit Überraschig› und ‹Ned i dim Alter!›», Casino
› Zwei Theaterstücke. Reservation ab 11.2.2019: Tourist Service Frauenfeld, 052 721 99 26.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 11:00 OH WIE SCHÖN IST PANAMA, 11:00 GIRL WITH A PEARL EARRING, 17:00 IMMER UND EWIG, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 TWARZ - MUG, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 13:00 Chaos im Netz, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3

 

Veranstaltungen anderswo:

17:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Evang. Kirche, Berg TG
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 14:00 Chaos im Netz, 14:00 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 16:00 Mia und der weisse Löwe, 16:30 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 18:00 Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse, 20:00 Green Book, 20:00 Creed II, 20:00 Zwingli

 
 

Montag, 04. Februar 2019

Am heutigen Tag findet keine Veranstaltung statt.

 

Cinema Luna: 19:30 17, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 17:00 Zwingli, 20:00 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 18:00 Geschlossene Gesellschaft, 20:00 Bohemian Rhapsody, 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Dienstag, 05. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Kongo: Ein gescheiterter Staat», Kantonsbibliothek
› Vortrag von Hansjörg Enz: Hansjörg Enz lebte von 2008 bis 2010 in Bukavu, der Hauptstadt des Südkivu, sein Verein unterhält seit 2009 eine Primarschule (www.maendeleo.ch). Er berichtet über seine Erfahrungen und versucht zu ergründen, warum in einem Land, das alle erdenklichen Bodenschätze besitzt, die meisten Menschen in bitterster Armut un... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Vortrag von Hansjörg Enz: Hansjörg Enz lebte von 2008 bis 2010 in Bukavu, der Hauptstadt des Südkivu, sein Verein unterhält seit 2009 eine Primarschule (www.maendeleo.ch). Er berichtet über seine Erfahrungen und versucht zu ergründen, warum in einem Land, das alle erdenklichen Bodenschätze besitzt, die meisten Menschen in bitterster Armut und Rechtlosigkeit leben. Er vergleicht auch mit den Nachbarland Rwanda, das sich ganz anders entwickelt.

Literatur: David Van Reybrouck, Kongo, eine Geschichte (2013): Suhrkamp, 3. Auflage - das Standardwerk zum Kongo. Tim Butcher, Blood River, Meine Reise ins dunkle Herz des Kongo (2018): Piper, 3.Auflage.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.-


Links:
www.vhsf.ch
 
19:30-21:00 «Informationsabend für werdende Eltern», Kantonsspital (Vortragssaal Stockwerk P)
› Durch Kurzreferate, unseren Geburtsfilm und einen Rundgang durch die Abteilungen gewinnen Sie einen Einblick. Beim anschliessenden Apéro können Sie persönliche Fragen stellen und mit unseren Fachpersonen diskutieren.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Evolutionäre Medizin - Beispiele aus der humanen Fortpflänzungsbiologie», Kantonsschule (Neubau)
› Vortrag von Prof. Dr. Robert D. Martin (Akademischer Gast am Institut für Evolutionäre Medizin, Universität Zürich und em. Kurator für biologische Anthropologie, The Field Museum, Chicago). Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 17, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 17:00 Zwingli, 20:00 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:45 Manhattan Queen, 20:00 Creed II, 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Mittwoch, 06. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:30 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 0
 
10:15 «Buchstart für Kleinkinder», Kantonsbibliothek
› Für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren.   gehe ich hin 1
 
19:30 «Kammerorchester Basel mit Mikhail Pletnev», Casino
› Konzert mit Mikhail Pletnev (Klavier), Daniel Bard (Violine und Leitung). Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385 «Haffner»), Johann Sebastian Bach (Klavierkonzert Nr. 5 f-moll BWV 1056) und Igor Strawinsky (Pulcinella-Suite). [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert mit Mikhail Pletnev (Klavier), Daniel Bard (Violine und Leitung). Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385 «Haffner»), Johann Sebastian Bach (Klavierkonzert Nr. 5 f-moll BWV 1056) und Igor Strawinsky (Pulcinella-Suite).

Vorverkauf:
Witzig The Office Company, Rheinstrasse 10, Frauenfeld, 052 723 29 00


Links:
www.konzertgemeinde.ch
 
19:30 «Caffè Italiano», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
19:30 «So macht Lernen (wieder) Spass!», Schulhaus Auen
› Vortrag von Christian Rast (Lerncoach, Experte Begabtenförderung, Elternbildner). Für Eltern von Kindern aller Schulstufen. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 1
 
 

Cinema Luna: 19:30 IMMER UND EWIG, 20:00 GREEN BOOK
Schlosskino: 13:00 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers, 15:15 Chaos im Netz, 17:30 Zwingli, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

14:00 «Zauberlaterne Filmclub», Liberty Cinema, Weinfelden
› Film für Kinder. Mit Einführung durch Schauspielerinnen und Schauspieler.   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 14:00 Chaos im Netz, 14:00 Zauberlaterne, 14:00 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 16:00 Mia und der weisse Löwe, 16:30 Zwingli, 17:00 Manhattan Queen, 18:00 Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse, 20:00 Green Book, 20:00 Creed II, 20:00 Zwingli

 
 

Donnerstag, 07. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Kunst einfach erklärt: ‹Die Befreiung des Körpers - Helen Dahms Auseinandersetzung mit dem Tanz›», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Die Befreiung des Körpers – Helen Dahms Auseinandersetzung mit dem Tanz. Vortrag von Museumsdirektor Markus Landert. Der Eintritt ist frei.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:00 Vernissage: «Elisabeth Ottenburg: ‹Objekte und Collagen›», Stadtgalerie Baliere Frauenfeld
› Einführung von Carole Isler, Kuratorin.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Gabrielle Alioth: ‹Gallus, der Fremde›», Kantonsbibliothek
› Die Geschichte des Exilanten und sozialen Aussteigers aus dem fru?hen siebten Jahrhun­dert, der zum Namensstifter St. Gallens wurde, findet ihren Widerhall im Leben der Frem­den am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, die in Irland eine Heimat fand und wieder verlor. Ihre Schicksale verbinden sich u?ber die Zeit hinweg zu einer Geschichte von Emigr... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Die Geschichte des Exilanten und sozialen Aussteigers aus dem fru?hen siebten Jahrhun­dert, der zum Namensstifter St. Gallens wurde, findet ihren Widerhall im Leben der Frem­den am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, die in Irland eine Heimat fand und wieder verlor. Ihre Schicksale verbinden sich u?ber die Zeit hinweg zu einer Geschichte von Emigration, Liebe und Verlust.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 10.-


Links:
www.kantonsbibliothek.tg.ch
 
20:15 «Hisdogbingo: ‹Grapefruit Tears›», Eisenbeiz
› HisDogBingo überzeugt mit geschmackssicheren, organischen Sounds, erfreulich viel Groove und Arrangements mit überraschenden Wendungen. Musik, die charmant zwischen Folk, Americana und Pop hin und her pendelt. Mit den erfahrenen Berner Musikern Oli Hartung (git), Jüre Schmidhauser (bs), Oli Kuster (keys) und Kevin Chesham (drums) hat Stephan Gre... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
HisDogBingo überzeugt mit geschmackssicheren, organischen Sounds, erfreulich viel Groove und Arrangements mit überraschenden Wendungen. Musik, die charmant zwischen Folk, Americana und Pop hin und her pendelt. Mit den erfahrenen Berner Musikern Oli Hartung (git), Jüre Schmidhauser (bs), Oli Kuster (keys) und Kevin Chesham (drums) hat Stephan Greminger (voc) die richtigen Begleiter an Bord, die seine sonore ­Sprechstimme und die sorgfältig ausschraffierten Songminiaturen kolorieren, statt sie zuzupflastern.

HisDogBingo erinnert an den grossen Leonard Cohen, an durchwachte Nächte und den kleinen Blues des Alltags.

HisDogBingo sind: Stephan Greminger (voc), Oli Hartung (git), Jüre Schmidhauser (bs), Oli Kuster (keys) und Kevin Chesham (drums).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.hisdogbingo.ch
www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=30CZiGCOftw
 
 

Cinema Luna: 19:30 GREEN BOOK, 20:00 LE VENT TOURNE
Schlosskino: 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 20:15 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 18:00 Womit haben wir das verdient?, 20:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Freitag, 08. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

18:45 «Einführung in ‹Eine Stunde Ruhe›», Hotel Blumenstein
› Einführung durch Dr. phil. I Heinz Hafner.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Konzertdirektion Landgraf: ‹Eine Stunde Ruhe›», Casino
› Komödie von Florian Zeller, aus dem Französischen von Anette und Paul Bäcker. Regie: Pascal Breuer In dieser hinreissenden, durch geschliffene Pointen bestechenden Komödie hat der Jazz-Liebhaber Michel, der seit seiner Jugendzeit für das Album «Me, Myself And I» seines Jazz-Idols Niel Youart schwärmt, diese LP nun nach Jahren vergebliche... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Komödie von Florian Zeller, aus dem Französischen von Anette und Paul Bäcker. Regie: Pascal Breuer

In dieser hinreissenden, durch geschliffene Pointen bestechenden Komödie hat der Jazz-Liebhaber Michel, der seit seiner Jugendzeit für das Album «Me, Myself And I» seines Jazz-Idols Niel Youart schwärmt, diese LP nun nach Jahren vergeblichen Suchens zufällig auf einem Flohmarkt gefunden. Überglücklich eilt er nach Hause, um sie sofort zu hören. Er verlangt nicht viel: bloss «eine Stunde Ruhe» – doch die ganze Welt scheint sich gegen ihn verschworen zu haben. Niemand gönnt ihm auch nur eine Minute. Nein, stattdessen folgt natürlich Katastrophe auf Katastrophe – eine katastrophaler als die andere. Eheliche, uneheliche, freundschaftliche, väterliche und nachbarliche Beziehungen gehen zu Bruch – und dank eines Klempnerpfuschs wird auch noch die Wohnung geflutet. Nach Lügen, Ablenkungsmanövern und Manipulationen könnte Michel eigentlich seine heissgeliebte Platte hören – wenn, ja wenn…

In diesem spritzigen Komödien-Juwel dreht Autor Florian Zeller kräftig an der Chaos-Schraube. Und wenn man denkt, schlimmer könnte es für Michel gar nicht kommen, legt Zeller noch einen Zahn zu. Die irrwitzig turbulente, amüsante und mit souveräner Virtuosität geschriebene Katastrophen-Komödie ist Unterhaltung in bester französischer Tradition.


Links:
www.theaterverein-frauenfeld.ch
 
20:00 «Freedom Papers», Staatsarchiv des Kantons Thurgau
› Dokumentar-Theater mit Musik in Deutscher Sprache von Julia Schwartz. Reservation: Regio Frauenfeld, im Bahnhofgebäude.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Achterberg singt Jacques Brel», Theater im Eisenwerk
› Ausgewählte Chansons umrahmt mit Anekdoten und Wissenswertem aus dem Leben des Künstlers Jacques Brel - ein Programm fürs Gemüt, klug und bestechend! Nachdem der Schauspieler Jaap Achterberg mit der vierköpfigen Combo «Tom and the Waiters» mit dem Programm «All the world is green – Balladen von Tom Waits» in zahllosen Theatern gastier... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ausgewählte Chansons umrahmt mit Anekdoten und Wissenswertem aus dem Leben des Künstlers Jacques Brel - ein Programm fürs Gemüt, klug und bestechend!

Nachdem der Schauspieler Jaap Achterberg mit der vierköpfigen Combo «Tom and the Waiters» mit dem Programm «All the world is green – Balladen von Tom Waits» in zahllosen Theatern gastierte, ist die Lust auf weitere musikalische Abenteuer geweckt. Der Klarinettist und Saxophonist Franco Mettler - bereits Initiant des Waits-Projektes - konnte Achterberg diesmal von Jacques Brel überzeugen. Erneut ist ein Programm entstanden, worin es - Gott bewahre! - nicht ums Kopieren geht.

Zur Aufführung gelangen ausgewählte Chansons - umrahmt mit Anekdoten und Wissenswertem aus dem Leben des unnachahmbaren Künstlers Jacques Brel. Auch die von Brel in flämischer Sprache getexteten Lieder interessieren den Niederländer Achterberg; er wird einige davon in seiner Muttersprache - dem Niederländischen - zum Besten geben. Ein Programm fürs Gemüt, klug und bestechend! Er transponiert lebensklug, mit herbem Charme und der ihm eigenen Bariton-Melancholie Essentielles aus Brels Lebens- und Überlebenstragödie ins Jetzt.

Schauspieler Jaap Achterberg wird famos unterstützt von Franco Mettler (Klarinette, Saxophon, Akkordeon), Daniel Sailer (Kontrabass) und Marco Schädler (Piano).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 30.-/ 20.- (Lehrlinge und Studenten). Mit Ausweis «Kultur im Eisenwerk» Fr. 5.- Reduktion)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.achterberg.ch
 
20:30 «Mallet», Falken Pub + Motel
› Konzert: Die Rock-Kultband seit über 30 Jahren.   gehe ich hin 0
 
22:00 «It's your Birthday», Schlosskeller
› Party mit DJ Don Philippo. Format: 90s, Chart Hits, Partytunes, Open Format. Ab 18 Jahren. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr).   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 17:00 GREEN BOOK, 17:30 SHIRAZ, 19:30 GREEN BOOK, 20:00 LE VENT TOURNE
Schlosskino: 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

20:30 «Friday Night», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty mit DJ Janosch.   gehe ich hin 0
 
22:00 «DJ Hildebard meets Classic House Music», Firehouse, Amriswilerstrasse 57, Weinfelden
› Die legendäre wuba jetzt im Firehouse: Party mit DJ Hildegard und Classic House Music. Eintritt: Fr. 20.-.   gehe ich hin 1
 


Links:
www.wuba.ch
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 16:00 The Lego Movie 2, 17:00 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 19:45 Green Book, 19:45 Zwingli, 20:15 Womit haben wir das verdient?, 22:15 Aquaman, 22:45 Creed II, 22:45 The Possession of Hannah Grace

 
 

Samstag, 09. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

09:30-15:00 «Repair Café», Quartiertreff Talbach
› Reparaturdienst für alles, das sich noch reparieren lässt. Wieder funktionstüchtig gemacht werden Elektro- und Haushaltgeräte, Spielsachen, kleine Möbel, Velos, Bücher, Kleider, Rucksäcke, Gürtel, Reissverschlüsse und vieles mehr. Gängige Ersatzteile können vor Ort gekauft werden.   gehe ich hin 0
 
14:00-15:00 «Schlossgeschichtenschatulle», Historisches Museum
› Die Schlossgeschichtenschatulle entführt mit einer Bilderbuchgeschichte in die Welt von Helden und ihren Abenteuern. Hinter den dicken Schlossmauern begeben sie sich auf eine spannende Reise und erleben in der stimmungsvollen Schlossatmosphäre Geschichten noch intensiver. Mit Adriana Exer, Leseanimatorin. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren.   gehe ich hin 0
 
16:00 «Basketball Damen: CVJM Frauenfeld - BC Olten-Zofingen», Sporthalle Auenfeld
  gehe ich hin 0
 
17:30 «Eishockey: EHC Frauenfeld - EC Wil», Eishalle
  gehe ich hin 0
 
17:30 Vernissage: «El Frauenfelder», Kunstverein Frauenfeld, Bernerhaus
  gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstverein-frauenfeld.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
18:15 «Basketball Herren: CVJM Frauenfeld - Boniswil-Seengen Basket», Sporthalle Auenfeld
  gehe ich hin 0
 
19:30 «Building Bridges: ‹Itai Navon›», Kartause Ittingen (Remise)
› Der israelische Pianist Itai Navon wurde 1996 in Jerusalem geboren. Er studierte Piano bei Esther Narkiss am Konservatorium der Jerusalem Academy of Music and Dance und ist derzeit Student an der Buchmann-Mehta Musikschule in Tel-Aviv, dort in der Klasse von Professor Emanuel Krasovsky. Er hat Masterclasses bei Lehrerinnen und Lehrern wie Sir Andr... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Der israelische Pianist Itai Navon wurde 1996 in Jerusalem geboren. Er studierte Piano bei Esther Narkiss am Konservatorium der Jerusalem Academy of Music and Dance und ist derzeit Student an der Buchmann-Mehta Musikschule in Tel-Aviv, dort in der Klasse von Professor Emanuel Krasovsky. Er hat Masterclasses bei Lehrerinnen und Lehrern wie Sir András Schiff, Murray Perahia, Emanuel Ax, Angela Hewitt und Robert Levin besucht. Itai Navon wurde 2012 mit einem Stipendium der Amerkanisch-Israelischen Kulturstiftung bedacht und ist seit 2017 auch Stipendiat der Buchman-Heyman Stiftung.

Werke von J.S. Bach (Partita Nr. 3 a-Moll BWV 827), L. van Beethoven (Sonate A-Dur op. 101) und J. Brahms (Vier Klavierstücke op. 119).


Links:
www.kartause.ch
 
20:00 «Freedom Papers», Staatsarchiv des Kantons Thurgau
› Dokumentar-Theater mit Musik in Deutscher Sprache von Julia Schwartz. Reservation: Regio Frauenfeld, im Bahnhofgebäude.   gehe ich hin 0
 
21:00 «King Zebra», Oelfleck
› Konzert. Supporting Act: Underskin.   gehe ich hin 0
 
22:00 «90s im Schlosskeller», Schlosskeller
› Party mit DJ LeeRoy. Format: 90s. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 17:00 GREEN BOOK, 17:30 SHIRAZ, 19:30 GREEN BOOK, 20:00 LE VENT TOURNE, 21:30 LE VENT TOURNE
Schlosskino: 13:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:45 Zwingli, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

09:30-12:30 «Jodel-Workshop», Katholisches Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden
› Möchten Sie gerne jodeln lernen oder das Jodeln ausprobieren? Dieser Jodel-Workshop bietet eine praktische Einführung in die Welt des Jodelns. Anmeldung bis spätestens zum 21. Januar 2019 an Lukrezia Kubli 071 642 47 23/ www.jodelunterricht.ch.   gehe ich hin 0
 
16:00-19:00 Vernissage: «Reto Cavigelli: ‹Malerei›», Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon
› Einführung durch Dr. Christian Rathgeb (Regierungsrat Kanton Graubünden) um 17:00 Uhr.   gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.galeriebleisch.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
20:00 «Hügelball», Turnhalle, Wuppenau
› Für alle ab 18. Vollmasken bis 21:21 Uhr Gratis-Eintritt.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Gabriela & Jack», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty mit Live-Musik.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Sonic Hiker», Z88, Hauptstrasse 88, Kreuzlingen
› Konzert: Ist es Blues, Rock oder Punk? Ist es Swing, Rockabilly oder einfach Rock'n'Roll? Die Antwort ist ja.   gehe ich hin 0
 


Links:
www.z88.ch
 
20:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Evang. Kirche, Amriswil
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
20:30 «Prime Circle», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Die wohl erfolgreichste Rockband Südafrikas – kommt für eine exklusive Show in die Schweiz! Vorband: «Make Plain».   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 13:45 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 13:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 13:45 The Lego Movie 2, 16:00 Mia und der weisse Löwe, 16:30 Zwingli, 16:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 19:45 Zwingli, 19:45 Green Book, 20:15 Womit haben wir das verdient?, 22:15 Aquaman, 22:45 The Possession of Hannah Grace, 22:45 Creed II

 
 

Sonntag, 10. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

11:30 «Ittinger Sonntagskonzert: ‹Raphaela Gromes und Julian Riem›», Kartause Ittingen (Remise)
› Konzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier). «Cello und Klavier in perfekter Symbiose … wobei der herrlich dunkle, doch leuchtende Celloton von der bewundernswert reichen Dynamik des Pianisten harmonisch angereichert und überhöht wird.» (Die Presse). Werke von F. Busoni (Serenata für Cello und Klavier g-Moll op. 3... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Konzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier). «Cello und Klavier in perfekter Symbiose … wobei der herrlich dunkle, doch leuchtende Celloton von der bewundernswert reichen Dynamik des Pianisten harmonisch angereichert und überhöht wird.» (Die Presse).

Werke von F. Busoni (Serenata für Cello und Klavier g-Moll op. 34), G. Martucci (Cellosonate fis-Moll op. 52), G. Rossini (Une larme. Thema und Variationen für Cello und Klavier. L‘Invito, La Gita in gondola, La Danza aus den «Soirées musicales»), M. Castelnuovo-Tedesco (Figaro-Variationen aus Rossinis «Il barbiere di Siviglia») und B. Martinu (Variationen über ein Thema von Rossini H 290).


Links:
www.kartause.ch
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
17:00 «Freedom Papers», Staatsarchiv des Kantons Thurgau
› Dokumentar-Theater mit Musik in Deutscher Sprache von Julia Schwartz. Reservation: Regio Frauenfeld, im Bahnhofgebäude.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Unihockey Herren: UH Red Lions - United Toggenburg Bazenheid», Kantonsschule (Turnhallen)
  gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 11:00 OH WIE SCHÖN IST PANAMA, 11:00 SHIRAZ, 17:00 GREEN BOOK, 17:30 LE VENT TOURNE, 19:30 GREEN BOOK, 20:00 LE VENT TOURNE
Schlosskino: 13:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

17:00 «Heinz Holligers Alb-Chehr & Schweizer Volksmusik», Alte Kirche, Romanshorn
› Konzert mit Sprecher, Violine, Kontrabass, Hackbrett, Klarinette, Akkordeon und einem Geisterchor. Leitung: Peter Siegwart. In halbstündigen Werk Alb-Chehr von Heinz Holliger erscheinen Sennen, Älpler, verschwundene Kühe, Tänze, Geister, ….   gehe ich hin 0
 
17:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Michaelskirche, Aawangen
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
17:15 «Konzert für Klarinette und Orgel», Kath. Kirche, Weinfelden
› Konzert mit Michele Croce (Klarinette) und Eun Hye Lee (Orgel). Werke: Originalwerke sowie Transkriptionen für Klarinette und Orgel von G. Victory, T. Dunhill, J. Barat, J. Mouquet und N. Hakim. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 10:30 Chaos im Netz, 10:30 Mia und der weisse Löwe, 10:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 13:15 The Lego Movie 2, 13:15 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 13:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:45 Mia und der weisse Löwe, 15:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 16:30 Zwingli, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 18:00 Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse, 20:15 Green Book, 20:15 Womit haben wir das verdient?, 20:15 Zwingli

 
 

Montag, 11. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Spielabend der Ludothek», Alte Kaplanei, Zürcherstrasse 175, (Altstadt)
› Spielen mit Gleichgesinnten.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 Bezness as Usual, 20:00 ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT
Schlosskino: 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

20:15 «StompBeatGumbo», Rotfarbkeller, Hauptstrasse 47, Aadorf
› Blueskonzert: StompBeatGumbo köcheln aus Zutaten des unermesslich grossen Rhythm and Blues Gartens, Soul, Funk, Rock'n'Roll, Swing, Rockabilly, etc., und ihrem Können einen neuen, musikalisch peppigen und ganz vorzüglich mundenden Eintopf.   gehe ich hin 0
 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Womit haben wir das verdient?, 20:00 Zwingli

 
 

Dienstag, 12. Februar 2019

 

Cinema Luna: 19:30 Bezness as Usual, 20:00 ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT
Schlosskino: 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 20:15 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

19:00-20:30 «Persönlichkeit und soziale Interaktion im Alter - Individualpsychologie und Gerontologie», Alterszentrum Breite, Haus Steig, Schaffhausen
› Chancen und Herausforderungen des Älterwerdens erkennen und nutzen für mehr Lebensqualität und Gesundheit. Gerontologische und individualpsychologische Erkenntnisse im Prozess des Älterwerdens. Besuchen Sie den I N F O R M A T I O N S A N L A S S.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Immer und ewig
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 18:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Womit haben wir das verdient?, 20:00 Zwingli

 
 

Mittwoch, 13. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

15:30 «Geschichtenkoffer», Kantonsbibliothek
› Fu?r Kinder von 4 bis 6 Jahren.   gehe ich hin 0
 
18:00 «Geld regiert auf dem Land. Stadtsanktgaller Besitz im Thurgau», Rathaus
› Vortrag von Prof. Dr. Stefan Sonderegger, Stadtarchivar Ortsbürgergemeinde St. Gallen. Anschliessend Apéro. Eintritt frei. - Reihe: «Bartli & Most».   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 19:30 GREEN BOOK, 20:00 ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT
Schlosskino: 13:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (2D)

 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Mug (Twarz)
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:45 Chaos im Netz, 13:45 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 13:45 The Lego Movie 2, 16:00 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 18:00 Womit haben wir das verdient?, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Donnerstag, 14. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

17:00-20:00 «Präsentationsabend Selbstständige Arbeiten FMS», Kantonsschule (Hauptgebäude)
› Wir laden Sie zum Präsentationsabend der Selbständigen Arbeiten der Fachmittelschule an die Kantonsschule Frauenfeld ein.   gehe ich hin 0
 
20:15 «Thorsten Willer», Eisenbeiz
› Willer ist ein Singer/Songwriter, der anders ist. Der aus der Masse heraus sticht. Ein Musiker, der bei seinen autobiografischen Texten kein Blatt vor den Mund nimmt. Er hypnotisiert sein Publikum, indem er ihm den sprichwörtlichen Spiegel vor das Gesicht hält und seine Musik dabei in ein Gewand kleidet, welches eine völlig neue Symbiose aus ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Willer ist ein Singer/Songwriter, der anders ist. Der aus der Masse heraus sticht. Ein Musiker, der bei seinen autobiografischen Texten kein Blatt vor den Mund nimmt.

Er hypnotisiert sein Publikum, indem er ihm den sprichwörtlichen Spiegel vor das Gesicht hält und seine Musik dabei in ein Gewand kleidet, welches eine völlig neue Symbiose aus amerikanischem Rock, deutschem Pop und intimen Akustik-Sound bildet. Thorsten Willer tourte bisher mit Richie Sambora, Johannes Oerding, Revolverheld und vielen mehr. Er ist auf jeder Bühne zu Hause und zieht bei jeder Show neue Menschen in seinen Bann.

Hier ist ein Singer/Songwriter, der mit seiner rauen Stimme mal leise und mal laut ist. Der beides kann. Ein Singer/Songwriter, der genau weiß, wie er die Zeit zwischen zwei stillen Momenten füllen muss, um seine Hörer zu bewegen und zu begleiten.

Zeitlos.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.instagram.com/willermusic
www.facebook.com/willermusic
www.willer-music-com
 
 

Cinema Luna: 19:30 LE VENT TOURNE, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (3D)

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Regi Sager: ‹Zürcher Liebesgeschichten›», Trotte, Pfyn
› Die beliebte Radiomoderation Regi Sager liest zum Valentinstag aus «Zürcher Liebesgeschichten» und singt, begleitet von Christoph Grunder an der Gitarre. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Cousin Leonard (Aus)», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Eine Erfolgsgeschichte wiederholt sich: Bereits zum 7. Mal touren Cousin Leonard exklusiv durch die Schweiz. Vorband: «Sir Joe».   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 09:00 Zwingli
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 17:30 Ailos Reise, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Freitag, 15. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

20:00 «Aschi Widmer Viajar viajar!: Von La Paz nach Hollywood», Casino
› Aschi Widmers neue Live-Multivisions Show. Vier Monate Zeit und das Ziel Hollywood waren vorgegeben. Eintritt: Fr. 28.-/ 23.-/ 10.- (Kinder bis 16 Jahre). Vorverkauf: 031 931 09 50.   gehe ich hin 0
 
20:00-21:30 «David Lang: ‹Kutscher›», Eisenwerk
› CD-Taufe! David Lang präsentiert im Eisenwerk sein neues Album "Kutscher": mehrstimmiger Gesang, verführerische Melodien, humorvoll, stilvoll - einfach davidlangvoll. Die Musik von David Lang lässt sich in keine Schublade stecken. Der Thurgauer, der seine Lieder selber komponiert und textet hat einen eigenen unverwechselbaren Musikstil gesch... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
CD-Taufe! David Lang präsentiert im Eisenwerk sein neues Album "Kutscher": mehrstimmiger Gesang, verführerische Melodien, humorvoll, stilvoll - einfach davidlangvoll.

Die Musik von David Lang lässt sich in keine Schublade stecken. Der Thurgauer, der seine Lieder selber komponiert und textet hat einen eigenen unverwechselbaren Musikstil geschaffen. Auf seiner Konzerttournee präsentiert David Lang sein neues Album: mehrstimmiger Gesang, verführerische Melodien, Hits wie Kleopatra, Muudrig und Boby erklingen auf dem Album „Kutscher“. Dazu neue Stücke: mächtig, humorvoll, stilvoll - einfach davidlangvoll.

Der klassisch ausgebildete Tenor, der sich selber am Klavier begleitet, ist ein musikalischer Geschichtenerzähler und genauer Beobachter des Alltags. Er verbindet gepflegten Humor mit emotionalem Tiefgang. In den alltäglichen Dingen entdeckt David Lang das Menschliche: die Sehnsucht nach Liebe, nach Anerkennung und Geborgenheit, den Drang nach Freiheit und Selbstbestimmung, die Melancholie – ein liebevoller Blick auf die Menschen und ihre Unzulänglichkeiten.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 35.-/25.- (Lehrlinge und Studenten)

Vorverkauf:
Reservation: 076 325 29 34 oder info@kulturbuero-schaefer.com


Links:
www.eisenwerk.ch
www.davidlang.ch
 
21:00 «Rock'n'Roll Club», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Das Beste der Sechzig- und Siebziger: Beat, Garage and Psych aus der Sammlung von Mor-Lok und Mind‘s Garden – den beiden haarprächtigen Zeitreisenden aus besten LSD-Zeiten. Dig the Fuzz! Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
21:00 «Rockdown», Oelfleck
› Rock Cover Konzert von gestern bis heute.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Love Affairs», Schlosskeller
› Party mit DJ O-Dee. Musikformat: Open, Latin, Black Music, RnB. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr). Ab 18 Jahren.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 17:00 RAFIKI, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 LE VENT TOURNE, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (3D), 22:45 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Patti Basler & Philippe Kuhn: ‹Nachsitzen - Frontalunterricht 2.0›», Kultur-Keller, Dorfstrasse 2, Stettfurt
› Kabarett: Eine abendfüllende Lektion für alle, die Schule schon immer gehasst oder geliebt haben. Oder es noch lernen wollen ...   gehe ich hin 0
 
20:30 «Friday Night», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty mit DJ Janosch.   gehe ich hin 0
 
20:30 «West Coast Swing Tanzparty», Schlosshof, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 Le vent tourne
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 19:00 Sagenhaftes Island, 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli, 21:15 Alita: Battle Angel (3D), 22:45 Alita: Battle Angel (2D), 22:45 The Possession of Hannah Grace

 
 

Samstag, 16. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

08:00-11:15 «Besuchsmorgen an der Kanti», Kantonsschule (Hauptgebäude)
› Erleben Sie die Kantonsschule hautnah.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Theater Roos und Humbel: ‹Ein grosses grosses Fest›», Theater im Eisenwerk
› Nach dem Bilderbuch "Der Geburtstag" von Hans Fischer. Der erste Teil der Geschichte vom Pitschi, ein Puppenspiel mit Live-Musik und tierischer Unternehmenslust für alle ab 4 Jahren. Lisette feiert ihren 76. Geburtstag. Während sie für ein paar Besorgungen ins Dorf geht, bereiten ihre Tiere ein grosses Fest vor. Die Katzen backen Gugelhupf... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Nach dem Bilderbuch "Der Geburtstag" von Hans Fischer.

Der erste Teil der Geschichte vom Pitschi, ein Puppenspiel mit Live-Musik und tierischer Unternehmenslust für alle ab 4 Jahren.

Lisette feiert ihren 76. Geburtstag. Während sie für ein paar Besorgungen ins Dorf geht, bereiten ihre Tiere ein grosses Fest vor. Die Katzen backen Gugelhupf, die Häschen suchen Kerzen, Hund Bello organisiert das Ganze , und natürlich hat die Ziege was zu meckern.

So trägt jedes Tier etwas bei. Die Vorbereitungen sind gelinde gesagt chaotisch und manches geht schief. Doch als dann Lisette am Abend nach Hause kommt, haben unsere Tiere die Kurve geschafft: Der Tisch ist gedeckt, der Gugelhupf gelungen und die Stimmung bestens. Nach dem Essen spielen Hahn und Katzen Theater: "Wilhelm Hahnenkräh und die Räuber", anschliessend findet am Weiher ein Seenachtsfest statt. Und als Krönung des Ganzen führen die Tiere Lisette hinauf auf den Estrich, wo vor ein paar Tagen junge Kätzchen auf die Welt gekommen sind ...

Ein Spieler und eine Spielerin präsentieren einen Hund mit Organisationstalent, zwei Katzen mit Verständigungsproblemen, einen mehrsprachigen Hahn und eine halbsensible Ziege. Hektische Situationen, Slapstick, aber auch berührende Begegnungen und poetische Stimmungen entstehen.

Ausstattung, Regie, Spiel: Silvia Roos. Produktionsleitung, Spiel: Stefan Roos Humbel. Regie: Alma Jongerius. Text, Dramaturgie: Stephan Teuwissen.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.- pro Person, Fr. 45.- pro Familie (zusätzliche 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.roosundhumbel.ch
 
19:00 «Unihockey Damen: UH Red Lions - Skorpion Emmental Zollbrück», Kantonsschule (Turnhallen)
  gehe ich hin 0
 
20:00 «9. Poetryslam in Mostindien», Theater im Eisenwerk
› Werte Hochwohlgeborene, werte Zünftlerinnen und Zünftler, werter Pöbel! Höret, was wir zu verkünden haben: Im Thurgau wird der Poetry Slam königlich. In die Reihe des Thurgauer "who is who" gesellt sich fortan die Slamkönigin oder der Slamkönig. Neben Hausi Leutenegger, Anita Burri, Reto Scherrer und der Apfelkönigin unterschreibt viel... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Werte Hochwohlgeborene, werte Zünftlerinnen und Zünftler, werter Pöbel!
Höret, was wir zu verkünden haben:

Im Thurgau wird der Poetry Slam königlich. In die Reihe des Thurgauer "who is who" gesellt sich fortan die Slamkönigin oder der Slamkönig. Neben Hausi Leutenegger, Anita Burri, Reto Scherrer und der Apfelkönigin unterschreibt vielleicht schon bald die Königin oder der König des Mostindienslams Autogramme an der WEGA.

Feierabendpoeten, Literatinnen, Dichter und Denkerinnen treten mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an und buhlen um die Gunst des Publikums. Dieses bestimmt per Applaus und Notenvergabe, wer gegen den König des Abends, Dominik Muheim, antreten darf und sich mit diesem royal-poetisch um die Krone des Thurgauer Poetry Slams prügeln darf.

Erwarten dürft ihr: Verrat, Intrigen, Lügen, illegitime Kinder und fantastische Texte.
Wollt auch ihr mitbestimmen, von wem es in Zukunft Homestorys in der Schweizer Illustrierten geben wird, dann reserviert euch den 16. Februar für den ersten Slam Royal im Eisenwerk. Co-Produktion mit dem KAFF.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 20.--/ 15.-- (Mitgliedschaft beim Kaff oder Kultur im Eisenwerk). Lehrlinge und Studenten: Fr. 10.- (gegen Ausweis)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch


Links:
www.eisenwerk.ch
www.kaff.ch
 
20:30 «Mitch Kasmar's Blues (USA) und Boogie Kings (D)», Falken Pub + Motel
› Blues- und Boogie-Konzert.   gehe ich hin 0
 
21:30 «The Other Side of Aliqua», Dreiegg
› Ein unerwartet musikalischer Roadtrip von Indie bis Alternative Rock.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Industry Shakedown #8», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Die After-Poetry-Slam-Party: Nach dem vielen Geplapper wird‘s wortkarg aber klangintensiv: Drum‘n‘Bass all night long mit den Djs Nade (Jur Rec), Crumbling Empire (Divercity) und Katheter (Wixercrew, dieyungenhuren). Eintritt: Fr. 5.-.   gehe ich hin 0
 
22:00 «Red Lips», Schlosskeller
› Party mit DJ Tom Age. Format: Open, Chart Hits, House, Black Music und RnB. Ab 18 Jahren. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr).   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 17:00 RAFIKI, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 LE VENT TOURNE, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 13:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (3D), 22:45 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

19:30 «Matterhorn», Theater St. Gallen (grosses Haus), St. Gallen
› Musical von Michael Kunze und Albert Hammond, das die Spuren des ehrgeizigen Engländers Edward Whymper verfolgt, der im Sommer 1865 das Unmögliche schafft, indem er als erster Mensch den Gipfel des Matterhorns besteigt. Vorverkauf siehe Links.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Natasha und Andreas Hausammann», Aula Sandbänkli, Bischofszell
› Kammerpop-Konzert: Ob Gedichtvertonungen, Eigenkompositionen oder handverlesene Pop­Perlen – Die Musik des Musikerehepaares aus Bischofszell beschenkt. Sie singt, er spielt Klavier.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Berger Maskenball», Mehrzweckhalle Neuwies, Berg TG
› Fete mit der Indigo Partyband, DJ Matchlaz, den Zuzwiler Schprötzchante, den Amriswiler Marktplatzpfuuser, den Wiler Bäretatze und den Schlosshüüler Bürglen. Ab 16 Jahren. Mit Maskenprämierung. Eintritt: Fr. 20.- (maskiert) und Fr. 25.- (Rest).   gehe ich hin 0
 
20:30 «Oberaacher Maskenball», Turnhalle, Oberaach
› Am Samstag,16. Februar 2019, öffnet der Oberaacher Maskenball wieder seine Tore. In diesem Jahr heizt FM1 DJ Danton mit Musik ein. Mit den Guggen: Amriswiler Marktplatzpfuuser, Sittärä-Chlöpfer Bernhardzell und Adlerbrüeter Mörschwil.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Saturday Night», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty mit DJ Roger.   gehe ich hin 0
 
20:30 «ü30 Party», Schlosshof, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Die Party ab 30.   gehe ich hin 0
 
21:00-23:30 «Marc Amacher & Meats Gerber», s-ka altnau, Altnau
› Marc Amacher und «Bluedög» Gerber: Zwei Männer, eine denschaft: Der Blues. Da rumpelt und rollt es, da rockt kratzt es, es wird gegroovt und improvisiert Das Ziel? Ist der Weg. Wohin die musikalische Riese der beiden Herz-Vollblut-Musiker.   gehe ich hin 0
 


Links:
www.s-ka.ch
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 Green Book
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 14:00 The Lego Movie 2, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:45 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 18:00 Ailos Reise, 20:00 Green Book, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Zwingli, 22:45 Creed II, 22:45 The Possession of Hannah Grace, 22:45 Alita: Battle Angel (2D)

 
 

Sonntag, 17. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

10:30 «Führung durch die Sonderausstellung ‹Überwintern›», Naturmuseum des Kantons Thurgau
› Führung unter dem Motto «Von Langschläfern und Wandervögeln». Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Sonntagsführung durch die aktuellen Ausstellungen im Kunstmuseum Thurgau», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang vermittelt Wissen über einzelne Werke und ihre Geschichten, aber auch über die Entwicklung von Stilrichtungen, Ausdrucksformen und Künstlerbiografien. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 11:00 MIA AND THE WHITE LION, 11:00 GREEN BOOK, 17:00 RAFIKI, 17:30 GREEN BOOK, 19:30 LE VENT TOURNE, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 13:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

17:00 «Konzert für Orgel und Trompete», Stephanskirche Emmishofen, Kreuzlingen
› Konzert mit Rudolf Lutz und Immanuel Richter.   gehe ich hin 0
 
17:00 «Chorprojekt Schaffhausen», Klosterkirche Paradies, Paradies
› Chorkonzert «Wortklang Romantik plus».   gehe ich hin 0
 
17:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Kirche, Salmsach
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
17:00 «Sinfonisches Orchester Arbon: ‹Alla Polacca›», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Konzert: Festlicher Glanz und tänzerischer Rhythmus. Vorverkauf: https://tickets.orchesterarbon.ch und Arbon Tourismus, Schmiedgasse 3, Arbon, Tel. 440 13 80.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 11:00 Zwingli
Liberty Cinema, Weinfelden: 10:30 Mia und der weisse Löwe, 10:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 10:30 Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse, 13:30 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 13:30 The Lego Movie 2, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:45 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 18:00 Ailos Reise, 20:00 Green Book, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Zwingli

 
 

Montag, 18. Februar 2019

Am heutigen Tag findet keine Veranstaltung statt.

 

Cinema Luna: 19:30 A Day for Women /Yom lel-sittat, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 17:30 Alita: Battle Angel (2D), 20:00 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 17:30 Ailos Reise, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Dienstag, 19. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Afrikas Chancen», Kantonsbibliothek
› Vortrag von Ruedi Küng: Afrika gilt bei uns als Kontinent der Krisen, Krankheiten und der Korruption. Tatsächlich bilden die afrikanischen Länder immer wieder die Schlusslichter der Statistiken, bei denen es um Einkommen, Lebensstandard, Gesundheit, Bildung und gute Regierungsführung geht. In neuerer Zeit schätzen insbesondere Wirtschaftsfachl... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Vortrag von Ruedi Küng: Afrika gilt bei uns als Kontinent der Krisen, Krankheiten und der Korruption. Tatsächlich bilden die afrikanischen Länder immer wieder die Schlusslichter der Statistiken, bei denen es um Einkommen, Lebensstandard, Gesundheit, Bildung und gute Regierungsführung geht. In neuerer Zeit schätzen insbesondere Wirtschaftsfachleute Afrika aber auch viel positiver ein und wollen auf dem zweitgrössten Kontinent mit seinen 1,2 Milliarden Bewohnerinnen und Bewohnern Potenziale für eine bessere Zukunft erkennen. Ein Afrika der Verhängnisse und ein Afrika der Chancen - das eröffnen uns genauere Blicke aus unterschiedlicher Perspektive auf den Kontinent.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 15.-


Links:
www.vhsf.ch
 
 

Cinema Luna: 19:30 A Day for Women /Yom lel-sittat, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (3D)

 

Veranstaltungen anderswo:

20:15-23:30 «Jazz Jam», s-ka altnau, Altnau
› Das OJK-Ostschweizer Jazzmusiker Kollektiv und der S-Ka Club laden ein zum JAZZ JAM eingeladen sind alle Jazz-Begeisterten - Musikerinnen, Musiker, Zuhörerinnen, Zuhörer. Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 


Links:
www.s-ka.ch
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Rafiki
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:00 Zwingli, 17:30 Ailos Reise, 20:00 Alita: Battle Angel (3D), 20:00 Green Book, 20:00 Zwingli

 
 

Mittwoch, 20. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

16:00-17:30 «MitmachTheater: Workshop für Kinder», Theater im Eisenwerk
› Wir kreieren mit Requisiten, Licht und Musik unsere Bühnenwelten und schlüpfen in verschiedene Rollen und Geschichten. Für Kinder von 7 - 11 Jahren. Leitung: Katrin Sauter (Theaterschaffende). Kosten: Fr. 15.-/Nachmittag. Anmeldung siehe Link.   gehe ich hin 0
 
19:30 «English Coffee Chat», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
20:15 «jazz:now: ‹News from the Penguin Café›», Theater im Eisenwerk
› Musik, die tabufrei und inspiriert, auf intelligente Art vergnüglich und voller Spielfreude ist. Das Penguin Cafe Orchestra reiste in den 80er- und 90er als musikalischer Geheimtipp um die Welt. Die Musikerinnen und Musiker um den englischen Gitarristen Simon Jeffes spielten in wechselnden Besetzungen eine „imaginäre Volksmusik“, die sich ... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Musik, die tabufrei und inspiriert, auf intelligente Art vergnüglich und voller Spielfreude ist.

Das Penguin Cafe Orchestra reiste in den 80er- und 90er als musikalischer Geheimtipp um die Welt. Die Musikerinnen und Musiker um den englischen Gitarristen Simon Jeffes spielten in wechselnden Besetzungen eine „imaginäre Volksmusik“, die sich aus unterschiedlichsten Quellen speiste: Minimal Music, südamerikanische Tanzmusik, klassische Kammermusik und anderes mehr. Das Penguin Cafe war ein interkultureller Treffpunkt: Man traf sich und brachte die persönlichen musikalischen Erlebnisse und Erfahrungen mit.

Er komponiere eher für Musiker als für Instrumente, sagte Simon Jeffes in einem Interview. Das wird hörbar in den Aufnahmen des Penguin Cafe Orchestra, in denen sich die Bandmitglieder als Musikerpersönlichkeiten zeigen, die die Musik mitprägten und im Verlauf der Zeit wandelten.

Diese Spielhaltung ist hochaktuell. Weshalb sich Jonas Guggenheim, Andrea Kirchhofer und Bruno Strübi von Zugluft mit der Pianistin Claudia Rüegg zusammengetan haben, um sich ein Vierteljahrhundert später mit dieser Musik zu beschäftigen, sie sich zu eigen zu machen und sie neu zu erfinden. Verstärkt werden sie für dieses Projekt durch Elizabeth Anderson aus Chicago: News from the Penguin Cafe!

Mit Andrea Kirchhofer (Violine), Jonas Guggenheim (Akkordeon), Bruno Strüby (Klarinette/Banjo), Elizabeth Anderson (Violoncello) und Claudia Rüegg (Klavier).

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 30.-/20.- (Lehrlinge und Studenten. Fr. 5.- Ermässigung mit Mitgliederausweis)

Vorverkauf:
TourismusService, Im Bahnhofgebäude SBB: Tel. 052 721 99 26 oder tourismus@regiofrauenfeld.ch

Anmerkungen:
jazz:now-Membercard: Freier Eintritt zu allen jazz:now-Konzerten, Fr. 180.-/Jahr, übertragbar (für Mitglieder Kultur im Eisenwerk: Fr. 150.-). Membercard für Azubis mit Ausweis: Fr. 100.-/Jahr, nicht übertragbar.


Links:
www.eisenwerk.ch
www.penguincafe.blog
 
 

Cinema Luna: 19:30 RAFIKI, 20:00 WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?
Schlosskino: 13:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

17:45-19:15 «Jodelkurs für AnfängerInnen», Katholisches Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden
› Jodeln lernen in der Gruppe, Grundlagen der Jodeltechnik vertiefen, Aufbaukurs. Voraussetzung: Jodel-Workshop oder ähnlicher Grundlagenkurs. Anmeldung bis spätestens zum 11. Februar 2019 an Lukrezia Kubli 071 642 47 23/www.jodelunterricht.ch.   gehe ich hin 0
 
20:00-23:30 «Blues Jam», s-ka altnau, Altnau
› Liebe – Freundinnen, Freunde,Musikerinnen,Musiker, Am Mittwoch wird in Altnau wieder gejammt.Eingeladen sind alle Musik-Begeisterten - Musikerinnen, Musiker, uhörerinnen,uhörer. Musik geniessen oder sich auf die Bühne trauen , alles ist drin !.   gehe ich hin 0
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Immer und ewig
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Die unglaublichen Abenteuer von Bella, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 14:00 The Lego Movie 2, 15:45 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 18:00 Ailos Reise, 20:00 Green Book, 20:00 Alita: Battle Angel (2D), 20:00 Zwingli

 
 

Donnerstag, 21. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00-16:00 «Das Werk von Helen Dahm», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Weiblich, wild und wunderbar – Ein unkonventionelles Frauenleben. Mit Leah Carr (Dipl. Kunsttherapeutin, psychiatrische Klinik Münsterlingen). Detailprogramm siehe Link. Anmeldung: 058 345 10 60.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:00 «Helen Dahm - Malerin, Mystikerin, Visionärin», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Ein spiritueller Blick auf die Ausstellung «Helen Dahm – Ein Kuss der ganzen Welt». Das Kunstmuseum Thurgau ist an diesem Tag von 14.00 bis 20.30 Uhr durchgehend geöffnet.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:30 «mim-frauenfeld Vortragszyklus: Klangschalen und japanisches Heilströmen», Hotel Blumenstein
› Die Referentin Sandra Thür zeigt Ihnen ganz einfache Handgriffe, mit denen Sie Ihre Energieströme wieder zum Fliessen bringen können - mit der uralten Technik und Weisheit von jin shin jyutsu. Die bis tief in die Zellen einfliessenden Schwingungen der Tibetischen Klangschalen unterstützen das meditativ wohltuende Empfinden an diesem Abend.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Akina McKenzie & The Wingmen», Oelfleck
› Konzert: Blues, Folk, Rock, Country, ….   gehe ich hin 0
 
20:15 «Don't Feed Neighbor's Cat», Eisenbeiz
› Ragtime während dem Börsencrash: Die beiden groovenden Gentlemen nehmen den Zuhörer mit in einen amerikanischen Jazzkeller der 30er und 40er Jahre. Bereits mit den ersten Akkorden schwingt nicht nur der Fuss im pulsierenden Rhythmus - die hintergründige Leichtigkeit und heitere Frivolität lassen den Börsencrash und die bedrohliche Weltlage f... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Ragtime während dem Börsencrash: Die beiden groovenden Gentlemen nehmen den Zuhörer mit in einen amerikanischen Jazzkeller der 30er und 40er Jahre. Bereits mit den ersten Akkorden schwingt nicht nur der Fuss im pulsierenden Rhythmus - die hintergründige Leichtigkeit und heitere Frivolität lassen den Börsencrash und die bedrohliche Weltlage für einen Moment vergessen. Durch die Originalarrangements mit Banjo und Gitarre entsteht ein lebendiges Klangerlebnis, und die passenden Anzüge der beiden Musiker machen die Zeitreise noch authentischer. Ihre Musik bewegt sich zwischen Swing und Ragtime, ist eher schnell und sehr virtuos.



Jakob Ruppel hat einen klassischen Hintergrund: Studium in klassischer Gitarre in Karlsruhe (D), Studium Laute in Strassburg (F), Master-Studium Laute in Trossingen (D). Mehrere CD's, dazu Engagements in Theater, Oper, Musical, Konzerten (Solo und Kammermusik).
Jakob Ruppel unterrichtet an der Kantonsschule Wattwil und an der Musikschule Konservatorium Zürich.

Marco Sigrist (Gitarre) kommt aus dem Jazz und Rock Bereich. Studium für Gitarre in München, Kalifornien und St. Gallen. Sigrist war lange Zeit Mitglied der Gruppe KING KORA (Konzerte von Paris bis nach Dakar, mehrere CDs, DVD), diverse Jazz-Duos, Gründer der Surfrockband "Tony Dynamite & the shootin` Beavers". Tätigkeit am Theater St. Gallen (diverse Musicals). Gitarrenlehrer an der Musikschule Untersee und Rhein sowie Musikschule Schaffhausen.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
www.youtube.com/watch?v=ibs2Uz1Za4I
www.guitarandbanjo.ch
 
20:30 «Basketball Damen: CVJM Frauenfeld - BC AKA», Militärsporthalle
  gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 20:00 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

20:30 «Reeto von Gunten: ‹Single›», Presswerk (Eventhalle), Arbon
› Comedy.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 # Female Pleasure
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Green Book, 20:00 Zwingli, 20:00 Vice - Der zweite Mann, 20:30 Sneak Preview

 
 

Freitag, 22. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:30 «Café français», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
21:30 «Hubeskyla», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Sechs Jahre nach ihrem Erstling veröffentlichten Hubeskyla kürzlich ihr neues Album „Fly On Wings Of Love“. Der rohe Mix aus Proto-, Kraut- und Psych-Rock funktioniert dabei genauso gut wie früher. Also, bevor die Band wieder untertaucht – unbedingt im KAFF vorbeikommen. Eintritt: Fr. 5.-/ 7.-.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kaff.ch
 
 

Cinema Luna: 17:30 MINUSCULE – LES MANDIBULES DU BOUT DU MONDE
Schlosskino: 17:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 19:45 Zwingli, 22:30 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Immozionale Thurgau - Immobilien- und Baumesse», Dreispitzhalle, Kreuzlingen
› Messe.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Theaterverein Eisbrecher», Kirchenzentrum Steinacker, Neueckstrasse 11, Kradolf
› Premiere: Ein tolles neues Stück, eine innovative Inszenierung und tolle Schauspieler – ein vergnüglicher Theaterabend mit viel Spielfreude und Witz.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Ü30-Gaudiloch 2019», Mehrzweckhalle Rotewis, Güttingen
› Der Maskenball im Gaudiloch geht in die nächste Runde! Und das zum unglaublich 39. Mal! Sei dabei am grossartigen Maskenball am Bodensee! Weitere Details findet ihr auf www.gaudiloch.ch oder auf unseren Social Media-Kanälen.   gehe ich hin 1
Dauer: Bis Samstag, 23.02.2019, 04:00.
Flyer:
 


Links:
www.gaudiloch.ch
 
20:30 «I wanna dance», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty. Motto: «Blues Brothers».   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 The Mule
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Vice - Der zweite Mann, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Zwingli, 20:00 Green Book, 20:00 Alita: Battle Angel (2D), 22:45 Plötzlich Familie, 22:45 Happy Deathday 2U, 22:45 Alita: Battle Angel (2D)

 
 

Samstag, 23. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

10:30 «Märlistund», Orell Füssli Buchhandlung, Bahnhofplatz 76
› Für Kinder von 3 - 6 Jahren. Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Von Prahlern und Talern. Die Herrschaft der Landvögte», Historisches Museum
› Öffentliche Führung. Eintritt frei. - Reihe: «Bartli & Most».   gehe ich hin 0
 
18:30 «Jodler Obig», Casino
› Mit Bernadette & Christine, dem Schmittechörli Necker und dem Jodel-Doppelquartett Frauenfeld. Vorverkauf ab 11.2.: 052 770 19 86.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Tanztreff», Eisenwerk
› Tanzen zu Musik der 40er – 90er Jahre. Zu Musik aus der Konserve tanzen bis die Sohlen glühen. Für alle Tanzbegeisterten eine tolle Plattform sich auf dem Parkett auszutoben. Eine Veranstaltung von Hot Jumpers. Bei uns kommen nicht nur Boogie- und Rock’n’Roll-Tänzer auf ihre Kosten, sondern es werden auch Salsa, Cha-Cha, Disco-Fox und Walz... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Tanzen zu Musik der 40er – 90er Jahre. Zu Musik aus der Konserve tanzen bis die Sohlen glühen. Für alle Tanzbegeisterten eine tolle Plattform sich auf dem Parkett auszutoben. Eine Veranstaltung von Hot Jumpers. Bei uns kommen nicht nur Boogie- und Rock’n’Roll-Tänzer auf ihre Kosten, sondern es werden auch Salsa, Cha-Cha, Disco-Fox und Walzer abgespielt. Die gute Mischung ist unser Geheimtipp!

Für das leibliche Wohl sorgt der Rock’n’Roll Club Hot-Jumpers aus Frauenfeld mit Sandwiches, feinem Kuchen und Torten.

Es sind 50 – 70 Sitzplätze im Saal vorhanden. Daneben gibt es mindestens 20 Stehplätze. Zudem können Sitzplätze für Gruppen reserviert werden.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt: Fr. 10.-


Links:
www.eisenwerk.ch
www.hot-jumpers.ch
www.tanz-treff-frauenfeld.clubdesk.com
 
19:30 «Seniorenbühne Frauenfeld: ‹Hochziitstag mit Überraschig› und ‹Ned i dim Alter!›», Katholisches Pfarreizentrum Klösterli
› Zwei Theaterstücke. Reservation ab 11.2.2019: Tourist Service Frauenfeld, 052 721 99 26.   gehe ich hin 0
 
20:00 «‹Reto Burrell und Band› und ‹Alex Good und Band›», Dreiegg
› Americana Rock Classic Night. Reto Burrell klingt auf seinem zehnten Studioalbum ’Shampoo Or Gasoline’ so rotzig und frech als wäre es sein Debut. Im Elan der letzten Konzerttournee im Frühling/Sommer 2017 entstand das neue Werk. Komponieren und Recording gingen Hand in Hand. Die Live-Präsenz und die Energie des Zusammenspiels der Band... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Americana Rock Classic Night.

Reto Burrell klingt auf seinem zehnten Studioalbum ’Shampoo Or Gasoline’ so rotzig und frech als wäre es sein Debut. Im Elan der letzten Konzerttournee im Frühling/Sommer 2017 entstand das neue Werk. Komponieren und Recording gingen Hand in Hand. Die Live-Präsenz und die
Energie des Zusammenspiels der Band waren ein wichtiger Antrieb und gaben das
nötige Feuer dazu. Liebhaber von Gitarrenrock, horcht auf Burrell hat es geschafft Rockmusik zu seinem Lebenselixier zu machen und das ist es noch heute. Auch nach über 20 Jahren Konzerterfahrung im In- und Ausland auf mehreren 100 Bühnen ist er noch voller Energie. So erlebt man ihn an jedem seiner Konzerte: Schnör-kellos, direkt und immer guter Laune!Burrell verpackt sonst immer gerne eigenerlebtes in seine Songs. Doch auf diesem Album besingt er zum ersten Mal bewusst Dinge, die ihn nachdenklich stimmen. Er spricht auch Eigenschaften oder Zustände unserer Gesellschaft an, die sich leider schon so sehr verankert haben, dass wir sie gar nicht mehr hinterfragen.Schönreden statt Hinterfragen – Wegschauen statt Erkennen – Abwarten statt Handeln. Burrell singt in seinen neuen Songs auch über die Rückkehr von Robin Hood, und fragt sich, wann der bodenlose Eimer endlich voll ist. Wer in dieser lauten Welt gehört werden will, muss schreien.
Rockmusik soll nicht nur gespielt, sie sollte viel mehr gelebt werden. Viva la Rockolution.

Band: Ewald Heusser (Guitars), Mario Märchy (Drums) und Toby Bachmann (Bass)


Alex Good und Band: Alex Good beschloss nach knapp 20 Jahren als Gitarrist und Background-Sänger in diversen Bands sein eigenes Ding durchzuziehen. Das Quartett orientiert sich an den Sounds der Classic Rock und Blues Rock-Bands der 70-er Jahre, und verpasst seinen eigenen Songs ein frisches Gewand! Positive Energie und Spielfreude sind garantiert!

Band: Alex Good (Vocals Guitars Songwriting), Raffael Meyer (Guitars Backing Vocals), Nicolas Winter (Bass), Markus Eberle (Drums), Matthias Spitz (Drums / SUB) und Mike Allram (Bass / SUB).


Links:
www.dreiegg.ch
www.youtube.com/user/TheRBtv
www.alexgood.ch
 
21:00 «Maxxivell», Oelfleck
› Konzert: Hard'n'Heavy Night. Mit Supporting Act.   gehe ich hin 0
 
22:00 «House meets Black», Schlosskeller
› Party mit DJ J. Temple. Format: House, Black, RnB. Ab 18 Jahren. Eintritt: Fr. 10.- (ab 23:00 Uhr).   gehe ich hin 0
 
22:00 «Bouncing Hats», Kaff (Grabenstrasse 57)
› Party mit Jamira Estrada (Cuadro22) und Aline (KleinABERFein). Es ist wieder an der Zeit, bunt und sportlich ins behutete KAFF zu hüpfen, springen, bürzeln. Das Tragen eines schönen, grossen oder glitzernden Hutes wird dabei besonders gerne gesehen und mit vergünstigtem Einlass belohnt. Eintritt: Fr. 8.-/ mit Hut Fr. 5.-.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.kaff.ch
 
 

Cinema Luna: 17:30 MINUSCULE – LES MANDIBULES DU BOUT DU MONDE
Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Zwingli, 20:15 Zwingli, 23:00 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Immozionale Thurgau - Immobilien- und Baumesse», Dreispitzhalle, Kreuzlingen
› Messe.   gehe ich hin 0
 
20:00 «Maskenball im Gaudiloch 2019», Mehrzweckhalle Rotewis, Güttingen
› Der Maskenball im Gaudiloch geht in die nächste Runde! Und das zum unglaublich 39. Mal! Sei dabei am grossartigen Maskenball am Bodensee! Weitere Details findet ihr auf www.gaudiloch.ch oder auf den Social Media-Kanälen.   gehe ich hin 2
Dauer: Bis Sonntag, 24.02.2019, 04:00.
Flyer:
 


Links:
www.gaudiloch.ch
 
20:00 «Flipo», Z88, Hauptstrasse 88, Kreuzlingen
› Party: Die Kult-Flippo mit DJ KM ist wieder da! Mit dem Sound, der Euch zurück in die KKW-Kult-Flippos der 1990er katapultiert. Let`s Freak out!.   gehe ich hin 0
 


Links:
www.z88.ch
 
20:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Pädagogische Maturitätsschule (Aula), Schulstrasse 39, Kreuzlingen
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
20:30 «Schlagertanz Party», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Die Schlagerparty.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Ü40 Party», Schlosshof, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Die Party ab 40.   gehe ich hin 0
 
20:30 «Jutta König», Restaurant Post (Pöstli Bar), Bischofszell
› Konzert: Rock und Blues mit deutschen Texten, unplugged. Veredelt werden ihre tiefgründigen, rockigen und doch gefühlvollen Lieder durch den Gitarristen Lothar Knörle. Eintritt frei, Kollekte.   gehe ich hin 0
Flyer:
 
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 20:15 Le vent tourne
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Ailos Reise, 14:00 The Lego Movie 2, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Zwingli, 17:00 Green Book, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Alita: Battle Angel (2D), 20:00 Zwingli, 20:00 Vice - Der zweite Mann, 22:45 Plötzlich Familie, 22:45 Alita: Battle Angel (2D), 22:45 Happy Deathday 2U

 
 

Sonntag, 24. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

10:30 «Aus nächster Nähe: Das Thurgauer Relief von Ernst Schefer», Naturmuseum des Kantons Thurgau
› Der Reliefbauer berichtet über seine Arbeit. Ernst Schefer und Barbara Richner (Sammlungskuratorin und Kulturwissenschafterin) im Gespräch. Platzzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich: 058 345 74 00. Eintritt frei.   gehe ich hin 0

Flyer:
 


Links:
www.naturmuseum.tg.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
15:00 «Sonntagsführung im Ittinger Museum: ‹Das Leben der Mönche›», Ittinger Museum, Kartause Ittingen
› Der einstündige Rundgang geht in groben Zügen den Veränderungen und wichtigsten Ereignissen in Ittingen nach. Auch wenn die Mönche längst ausgezogen sind, so scheint etwas von der Stille und dem kontemplativen Leben der Kartäuser nachzuklingen. Eintritt: Fr. 10.-/ 7.- (Ermässigte).   gehe ich hin 1
 
 

Cinema Luna: 11:00 THE PRICE OF EVERYTHING, 11:00 MIA AND THE WHITE LION
Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Zwingli, 20:15 Alita: Battle Angel (2D)

 

Veranstaltungen anderswo:

Heute: «Fasnachtsumzug», Boulevard, Kreuzlingen
› Grosser Fasnachtsumzug.   gehe ich hin 0
 
 
Heute: «Immozionale Thurgau - Immobilien- und Baumesse», Dreispitzhalle, Kreuzlingen
› Messe.   gehe ich hin 0
 
11:00 «Matinée in der Ausstellung von Reto Cavigelli: ‹Malerei›», Galerie Adrian Bleisch, Grabenstrasse 2, Arbon
› Bei Wein und Brot.   gehe ich hin 0
Flyer:
 


Links:
www.galeriebleisch.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
17:00 «Klangreise mit dem Ensemble Fiacorda», Kirchgemeindehaus, Amriswil
› Konzert mit Werken von Giuseppe Verdi (Ouvertüre zu Luisa Miller), Ludwig van Beethoven (Septett Es-Dur, op. 20), Gioacchino Rossini (Sonata a quattro C-Dur) und George Gershwin (An American in Paris). Eintritt: Fr. 30.- (bis 18 Jahren gratis).   gehe ich hin 0
 
17:00 «Trio Pegasus: ‹Karussell›», Kath. Kirche St. Martin, Hafenstrasse 1, Arbon
› Konzert mit Karin Keiser-Mazenauer (Violine), Urs Bösiger (Hackbrett), Paolo d'Angelo (Orgel, Akkordeon).   gehe ich hin 0
 
18:00 «Literatur in Häusern», An verschiedenen Orten, Kreuzlingen
› Lesungen in Privatwohnungen der Stadt. In Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Konstanz.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 11:00 Bohemian Rhapsody, 17:30 Zwingli
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Ailos Reise, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 14:00 The Lego Movie 2, 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Green Book, 17:00 Zwingli, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Happy Deathday 2U, 20:00 Vice - Der zweite Mann, 20:00 Alita: Battle Angel (2D)

 
 

Montag, 25. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

19:00 «Spielabend der Ludothek», Alte Kaplanei, Zürcherstrasse 175, (Altstadt)
› Spielen mit Gleichgesinnten.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Maria Cecilia Barbetta: ‹Nachtleuchten›», Kantonsbibliothek
› Maria Cecilia Barbetta beschwo?rt in «Nachtleuchten» die gespens­tische Atmospha?re am Vorabend eines politischen Umsturzes herauf. In Ballester, einem Viertel in Buenos Aires, ka?mpft jeder auf seine Art fu?r den Aufbruch und eine bessere Zukunft. Mit feinem Gespu?r fu?r die Poesie des Alltags erza?hlt Barbetta von der Liebe zum Leben in Zeiten... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

 

Beschreibung:
Maria Cecilia Barbetta beschwo?rt in «Nachtleuchten» die gespens­tische Atmospha?re am Vorabend eines politischen Umsturzes herauf. In Ballester, einem Viertel in Buenos Aires, ka?mpft jeder auf seine Art fu?r den Aufbruch und eine bessere Zukunft. Mit feinem Gespu?r fu?r die Poesie des Alltags erza?hlt Barbetta von der Liebe zum Leben in Zeiten des Umbruchs.Moderation: Marianne Sax.

In Zusammenarbeit mit dem Bodmannhaus und dem Bu?cher­laden Marianne Sax.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt Fr. 10.–


Links:
www.kantonsbibliothek.tg.ch
 
19:30 «Café em Português», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
 

Cinema Luna: 20:00 Letters from Baghdad
Schlosskino: 20:00 Zwingli

 
 

Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:00 Alita: Battle Angel (2D), 20:00 Zwingli, 20:00 Vice - Der zweite Mann, 20:00 Green Book

 
 

Dienstag, 26. Februar 2019

 

Cinema Luna: 20:00 Letters from Baghdad
Schlosskino: 20:00 Zwingli

 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Verborgene Bodenschätze - Der Nutzen von Bodenbiodiversität für Landwirtschaft und Umwelt», Berufsbildungszentrum BBZ (Aula), Weinfelden
› Vortrag von Prof. Dr. Marcel van der Heijden (Gruppenleiter Pflanzen-Boden-Interaktion, Agroscope, Zürich). Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 


Links:
www.tng.ch
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Fair Traders
Liberty Cinema, Weinfelden: 17:00 Zwingli, 17:00 Green Book, 17:00 Alita: Battle Angel (2D), 20:00 Zwingli, 20:00 Vice - Der zweite Mann, 20:00 Happy Deathday 2U

 
 

Mittwoch, 27. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

14:00 «Kasperli taucht ab», Thurdruck-Gebäude, Grabenstrasse 12
› Kasperlitheater für Kinder ab ca. 3 Jahren. Eintritt: Fr. 5.-. Dauer ca. 30 Minuten.   gehe ich hin 0
 
15:00 «Kasperli taucht ab», Thurdruck-Gebäude, Grabenstrasse 12
› Kasperlitheater für Kinder ab ca. 3 Jahren. Eintritt: Fr. 5.-. Dauer ca. 30 Minuten.   gehe ich hin 0
 
18:45 «Einführung in ‹Wunschkinder›», Hotel Blumenstein
› Einführung durch lic. phil. I Oliver Szokody.   gehe ich hin 1
 
19:30 «Konzertdirektion Landgraf: ‹Wunschkinder›», Casino
› Schauspiel von Lutz Hübner und Sarah Nemitz. Regie: Volker Hesse. Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein … Bettine und Gerd haben ein Problem: Ihr Sohn Marc, der vor ein paar Monaten mit Ach und Krach sein Abitur geschafft hat, hängt seitdem zuhause herum und tut nichts als schlafen, fernsehen, kiffen, den Kühlschrank leerfressen und P... [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Schauspiel von Lutz Hübner und Sarah Nemitz. Regie: Volker Hesse.

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein … Bettine und Gerd haben ein Problem: Ihr Sohn Marc, der vor ein paar Monaten mit Ach und Krach sein Abitur geschafft hat, hängt seitdem zuhause herum und tut nichts als schlafen, fernsehen, kiffen, den Kühlschrank leerfressen und Party machen – und das natürlich inklusive Wäschewasch-Service in elterlicher Vollpension. Keine Initiative, kein Plan in Sicht. Nichts. Das treibt besonders Vater Gerd zur Weissglut, der als leitender Bauingenieur eines internationalen Konzerns lösungsorientiertes Handeln gewöhnt ist. Genauso könnte man einen Pudding nach dem Sinn des Lebens fragen, klagt er. Doch Druck hilft nicht und Diskussionen schon gar nicht. Aber sich ganz heraushalten und einfach machen lassen, wie es Bettines alleinerziehende Schwester Katrin vorschlägt, ist auch keine Lösung. Dabei meinen es Bettine und Gerd doch nur gut. Was haben sie bloss falsch gemacht? Dann lernt Marc Selma kennen, die in puncto Zielstrebigkeit sein genaues Gegenteil ist. Sie holt an der Abendschule gerade ihr Abitur nach, hat zwei Jobs und kümmert sich auch noch um ihre psychisch labile Mutter Heidrun, die als Köchin in einer Werkskantine arbeitet. Aus den beiden ungleichen 19-Jährigen wird ein Liebespaar. Und endlich scheint es auch aufwärts zu gehen mit Marcs Antriebskraft. Er und Selma wollen sogar zusammenziehen. Doch dann ist Selma plötzlich schwanger…

Das erfolgreiche Autorenduo Hübner / Nemitz beschäftigt sich in «Wunschkinder» nicht mehr mit Eltern von Grundschulkindern und ihren Sorgen um den Übergang ins Gymnasium wie in ihrem Theaterhit «Frau Müller muss weg». In «Wunschkinder» geht es um grössere Kinder – und entsprechend grössere Probleme. Warum sind aus den süssen Sprösslingen so antriebslose Null-Bock-Erwachsene geworden, die nicht wissen wollen, wie es in ihrem Leben weitergehen soll?.


Links:
www.theaterverein-frauenfeld.ch
 
19:30 «El Café Español», Kantonsbibliothek
› Die Sprachencafés sind lockere Runden, um die jeweilige Sprache zu sprechen oder zu hören. Es wird kein Niveau vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dauer: 1.5 - 2 Stunden. Weitere Informationen siehe Link. Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Cafeteria.   gehe ich hin 0
 
19:30 «Funde und Befunde aus dem archäologischen Jahr 2018», Kantonsbibliothek
› Überraschungen im Thurgau! Vortrag zum Thema «Hirschferkel - Keltenschatz - Steinhügeli» von Simone Benguerel, Hansjörg Brem, Irene Ebneter und Urs Leuzinger. Der Vortrag des Museums für Archäologie findet in der Kantonsbibliothek statt. Eintritt frei.   gehe ich hin 0
 
 

Schlosskino: 13:15 Ailos Reise, 15:15 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 17:30 Zwingli, 20:15 Escape Room

 

Veranstaltungen anderswo:

14:00 «Seniorentanznachmittag», Dance Inn, Murgtalstrasse 20, Münchwilen
› Paartanzparty für Senioren.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 08:30 Zwingli, 17:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3, 19:30 Rafiki
Liberty Cinema, Weinfelden: 13:30 Ailos Reise, 14:00 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 14:00 The Lego Movie 2, 15:20 Mia und der weisse Löwe, 17:00 Green Book, 17:00 Zwingli, 17:30 Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2D), 20:00 Hard Powder, 20:00 Escape Room, 20:00 Vice - Der zweite Mann

 
 

Donnerstag, 28. Februar 2019

Veranstaltungen in Frauenfeld und Umgebung:

12:30 «Museumshäppli: ‹Eine Stiftung öffnet das Himmelstor›», Historisches Museum
› Jenseitsvorstellungen im Mittelalter. Mit Iris Hutter.   gehe ich hin 0
 
14:00-16:00 «Das Werk von Helen Dahm», Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen
› Spiritualität und Sinnsuche – in der Kunst und im Leben. Mit Christina aus der Au (Evangelisch-reformierte Theologin und Philosophin). Detailprogramm siehe Link. Anmeldung: 058 345 10 60.   gehe ich hin 1

Flyer:
 


Links:
www.kunstmuseum.ch

Entdecken Sie mehr über diese Veranstaltung!
 
19:30 «Stadtübernahme durch die Narren», Rathaus
› Die Narren übernehmen das Zepter. Motto dieses Jahr: «pHAHNtastisch!».   gehe ich hin 0
 
20:15 «Gitarrengötte VI», Eisenbeiz
› Der José Scarabello hat nicht nur sehr viele schöne alte Gitarren, nein er hat auch eine junge Band, die seinen Namen trägt: Die Scaraband. Sie bestreiten den Abend mit Josés alten Gitarren, auf denen sie neue Musik machen. Ebenfalls auf der Bühne sind Tintinnabulation und Philipp Lerch, der kürzlich am Festival „liederlich“ aufgetreten ist. [mehr Infos]   gehe ich hin 0

Flyer:
 

Beschreibung:
Der José Scarabello hat nicht nur sehr viele schöne alte Gitarren, nein er hat auch eine junge Band, die seinen Namen trägt: Die Scaraband. Sie bestreiten den Abend mit Josés alten Gitarren, auf denen sie neue Musik machen. Ebenfalls auf der Bühne sind Tintinnabulation und Philipp Lerch, der kürzlich am Festival „liederlich“ aufgetreten ist.

Zusätzliche Informationen:
Eintritt frei, Kollekte


Links:
www.eisenwerk.ch
 

Veranstaltungen anderswo:

20:00 «Katerball», Mehrzweckhalle, Kirchstrasse 22, Rickenbach TG
› Der letzte Katerball!.   gehe ich hin 0
 
 

Kino Roxy, Romanshorn: 19:30 Zwingli

 
 

Kurzlinks:
Veranstaltungen heute
Veranstaltungen diesen Monat


Filter:

 

Legende:
= Link zum Flyer/Bild
= Link zum Stadtplan
= Veranstaltung weiterempfehlen
= Da gehe ich hin!

 

Veranstaltung suchen

 

Zukünftige Veranstaltungen:
615

 

 



Ausstellungen demnächst

  » Ausstellungen in Frauenfeld und Umgebung:

Fr. 01.03.2019 - Do. 04.04.2019: Let's Play
Shed im Eisenwerk   › › › mehr ...
Fr. 08. - So. 31.03.2019: Stefan Rutishauser: ‹Von der Möglichkeit, es zu tun oder es sein zu lassen›
Stadtgalerie Baliere Frauenfeld   › › › mehr ...
Do. 14.03.2019 - So. 27.10.2019: Die Katze. Unser wildes Haustier
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
So. 14.04.2019 - So. 12.05.2019: Rachel Lumsden
Kunstverein Frauenfeld, Bernerhaus   › › › mehr ...
So. 19.05.2019 - So. 01.03.2020: L'univers de Germaine. Geschichten aus einem nonkonformistischen Frauenleben
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Fr. 13.09.2019 - Fr. 11.10.2019: Künstlerkollektiv COSMOS: Superhaufen
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Sa. 26.10.2019 - So. 17.11.2019: Werkschau Thurgau
Kunstmuseum des Kantons Thurgau, Kartause Ittingen   › › › mehr ...
Fr. 15.11.2019 - So. 29.03.2020: Wild auf Wald (Sonderausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...
So. 01.12.2019 - Mo. 01.06.2020: 160 Jahre Evolutionstheorie - Fake oder Fact? (Kabinettausstellung)
Naturmuseum des Kantons Thurgau   › › › mehr ...








Startseite › Agenda › Agenda



»  Member-Login:






 

Member werden von «frauenfeld-events.ch»


»   Newsletter:

Unser Newsletter informiert Sie wöchentlich und immer mittwochs über Veranstaltungen in Frauenfeld und im Gebiet von «tgplus.ch».

[jetzt abonnieren]










» Das Wetter in der Schweiz wird Ihnen präsentiert von SF Meteo



»  Empfehlungen: